Die 1&1 Blogger-WG um Lars, Johannes und Marcel stellen sich heute im Rahmen der IFA 2017 die Frage, wie teuer ein Smartphone sein darf. Auf der Couch heissen sie Barbara Gehl und Hendrik Kluge von Samsung Willkommen.

Die unverbindliche Preisempfehlung des Samsung Galaxy Note 8 beträgt 1.000 Euro. Auch andere Hersteller verlangen ähnlich hohe Beträge für ihre leistungsstarken Smartphones.

Die Folge von Tag eins finden Sie hier

Aber wer zahlt eigentlich so viel und wie kommt ein so hoher Preis zustande? Barbara Gehl, PR-Managerin von Samsung, und Produktmanager Hendrik Kluge stellen sich in dieser Folge den Fragen von Lars, Johannes und Marcel.

Sie zeigen in der 1&1 Blogger-WG ihre neuen IFA-Highlights wie die Smartwatches Samsung Gear Sport und Gear Fit2 Pro.

Ausserdem unterhalten sie sich ausführlich über das Samsung Galaxy Note 8.

IFA 2017: Wie teuer darf ein Smartphone sein?

Die 1&1 Blogger-WG um Lars, Johannes und Marcel stellen sich heute im Rahmen der IFA 2017 die Frage, wie teuer ein Smartphone sein darf. Auf der Couch heissen sie Barbara Gehl und Hendrik Kluge von Samsung Willkommen. © YouTube

(ff)