Studie: Spürhunde können auch Long-COVID-Patienten erkennen

Corona-Spürhunde können nicht nur Proben von infizierten Menschen, sondern auch von Long-COVID-Patienten erkennen. Das berichtet ein Forschungsteam unter der Leitung der Tierärztlichen Hochschule Hannover (TiHo) im Journal "Frontiers in Medicine". © 1&1 Mail & Media/spot on news