Abnehmen

Übergewicht ist ein gravierendes Problem in Industrienationen und gilt als Risikofaktor für die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs oder Diabetes. Viele Diäten versprechen Wunder und kleine Tricks helfen tatsächlich, Gewicht zu verlieren. Wer gesund abnehmen möchte, findet hier den richtigen Rat.

Crash-Diäten versprechen Erfolg - dieser hält jedoch nur kurz an. So vermeiden Sie den Jojo-Effekt und nehmen gesund ab.

Trotz Diät und Sport wollen die Pfunde einfach nicht purzeln? Das könnte an diesen vier Fehlern liegen, die viele beim Abnehmen begehen. 

Wer abnehmen will, sollte viel Gemüse essen - das weiss jeder. Aber wenn du die richtigen Gemüsesorten wählst, kurbelst du sogar die Fettverbrennung an.

Viele Menschen schwören auf das Intervallfasten: Sie essen insgesamt nur in acht Stunden am Tag etwas, die restlichen 16 Stunden fasten sie. Das soll nicht nur langfristig beim Abnehmen helfen, sondern auch positive Effekte auf den Körper haben.

Wenn du deine Schuhe rechtzeitig ausziehst, hält dich das schlank. Klingt bescheuert? Dieser Meinung sind aber Forscher einer portugiesischen Universität. Dafür verantwortlich sind angeblich sogenannte Obesogene.

Stehpulte zum Arbeiten sind seit längerem beliebt - sie sollen vor allem dem Rücken Gutes tun. Helfen sie auch beim Abnehmen?

Übergewicht ist in vielen Ländern der Welt ein massives Problem. Was tun? Weniger Essen und mehr Bewegung helfen im Prinzip. In der Praxis allerdings scheitert das Konzept oft krachend. Vielleicht könnte in Zukunft eine Pille das Fett zum Schmelzen bringen.

Fitness-YouTuberin Sophia Thiel verrät exklusiv ihre vier Lieblingstipps für einen knackigen Po und straffe Beine.

Der Anti-Diät-Tag regt zum Nachdenken darüber an, wie sinnvoll Diäten sind. Sollten wir sie sein lassen und zu einem entspannten Umgang mit unserem Körper zurückfinden? Gründe dafür gibt es gute.

Nicht jedem, aber vielen Urlaubern ist es schon passiert. Nach zwei Wochen Faulenzen, Sonnen, und ausgiebigem Schlemmen am Hotelbüfett zeigt die Waage erstaunlicherweise weniger an. Woran liegt es?

Es gibt viele Kalorienfallen, die man als solche nicht erkennt. Dr. Johannes stellt fünf der fiesesten geheimen Dickmacher vor. Zum Beispiel fettfreies Essen...

Wir alle stellen uns ab und zu die Frage: Bin ich eigentlich zu dick? Es gibt verschiedene Erkennungsmerkmale dafür, ob man zu viel auf den Hüften hat. Dr. Johannes erklärt, welche das sind.

Der einst dickste Mann der Welt ist im Alter von 48 Jahren verstorben. Ob sein Tod auch auf sein radikales Abnehmprogramm zurückzuführen ist, lässt sich so leicht nicht klären. Bedenklich ist die Zone-Diät aber durchaus.

Attila Hildmann hat 35 Kilo verloren und das ohne Hungern: Erst verzichtete er auf Fleisch, nach und nach auf alle tierischen Lebensmittel. Heute gilt der 32-Jährige als Vegan-Guru und sagt mit seiner neuen Triät nicht nur Fettpölsterchen, sondern auch dem Alterungsprozess den Kampf an. 

Stiftung Warentest nimmt 20 Präparate intensiv unter die Lupe.

Nach all den Festtagen und Silvesterfeiern traut sich so manch einer kaum mehr auf die Waage. Auch Völlegefühl und Schlappheit machen sich breit. Dazu kommt noch das schlechte Gewissen, über die kulinarischen Stränge geschlagen zu haben.

Wie man kurz vor der Reise noch ein paar Pfunde abspeckt - und zwar gesund!