Ein Auto rast in Kalifornien in eine Gruppe von Polizeischülern

In Whittier bei Los Angeles im US-Bundesstaat Kalifornien ist ein Fahrzeug auf der falschen Strassenseite unterwegs. Es kommt zum Zusammenstoss mit einer Gruppe von Polizeischülern. 25 von ihnen werden von dem Auto erfasst. Fünf Personen erleiden schwere Verletzungen, der Rest mittelschwere bis leichte. © KameraOne