Fotos aus aller Welt: Erstaunliche Augenblicke

Kommentare680

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die aussergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.

22. Januar 2020: Eine Tänzerin übt für den bevorstehenden Tag der Republik in Neu Delhi. Sie trägt ein traditionelles Kleid aus dem indischen Bundesstaat Rajasthan.
21. Januar 2020: Nach einem Wasserpolo-Match zwischen Deutschland und Serbien in Budapest beglückwünschen sich die deutschen Spielerinnen am Beckenrand.
21. Januar 2020: Unterstützer der kommunistischen Partei Russlands wie dieser Mann treffen sich am 96. Todestag Lenins auf dem Roten Platz in Moskau.
20. Januar 2020: Eine Truppe der indischen "Central Industrial Security Force" (CISF) bereitet sich auf eine Parade beim Tag der Republik in Neu Delhi vor.
19. Januar 2020: Teilnehmer des Mumbai-Marathon laufen über die "Rajiv Gandhi Sea Link"-Brücke.
19. Januar 2020: Ein Äthiopisch-Orthodoxer Priester schwenkt bei Feierlichkeiten zum Timkat-Fest in Gondar ein Rauchfass mit Weihrauch.
18. Januar 2020: Diese Japaner baden in Tokio in kaltem Wasser, um ihre Seelen zu reinigen und um Glück im neuen Jahr zu bitten.
17. Januar 2020: Ein Eichhörnchen fährt Miniatur-Wasserski während der Toronto International Boat Show.
17. Januar 2020: In Kenia versucht ein Junge mit einem Stock, Wüstenheuschrecken zu erschlagen. In Ostafrika herrscht die schlimmste Heuschreckenplage seit 25 Jahren.
16. Januar 2020: An einem kalten, nebligen Morgen fahren fünf Menschen auf einem Motorrad durch die pakistanische Stadt Lahore.
16. Januar 2020: Diesen Ball hat er nicht mehr bekommen: Die Beine des Basketballers Dwight Howard ragen beim Spiel zwischen den L.A. Lakers und Orlando Magic zwischen Zuschauern hervor.
15. Januar 2020: Bei der Eröffnung der "Kuwait Aviation Exhibition" in Kuwait City performt ein Fallschirmspringer-Team der Katarischen Luftwaffe Tricks am Himmel.
15. Januar 2020: Das Model Giusy Versace, Sportlerin und Abgeordnete aus Italien, läuft bei der Fashion Week in Berlin.
14. Januar 2020: Ein regierungskritischer Demonstrant macht ein Selfie vor einer Barrikade aus brennenden Reifen, die eine Hauptverkehrsstrasse in Jal El-Dib blockiert. Im Libanon protestieren Menschen seit Wochen gegen Misswirtschaft und Korruption.
14. Januar 2020: Leila de Castro trägt auf einer mit Vulkanasche bedeckten Strasse in Boso-Boso in der Provinz Batangas eine Statue des Jesuskindes, die sie aus dem Haus ihrer Schwester geborgen hat. Auf den Philippinen treibt der gefährliche Vulkan Taal Hunderttausende Menschen in die Flucht.
13. Januar 2020: Puppenspieler der Künstlergruppe "Vision Mechanics" proben in East Lothian einen Auftritt mit Schottlands grösster Marionette "Storm", die komplett aus recycelten Materialien besteht.
13. Januar 2020: In der nordmazedonischen Stadt Vevcani findet ein traditioneller Karnevalsumzug statt.
12. Januar 2020: Blitze schlagen um den Taal-Vulkan auf den Philippinen ein, während er Aschewolken spuckt.
12. Januar 2020: Keine Hosen in der U-Bahn. In London findet der jährliche "No Trousers Tube Ride" statt.
11. Januar 2020: Der Schweizer Justin Murisier nimmt beim Riesenslalom in Adelboden mit einem interessanten Helm teil.