Iberogast: Ermittlungen gegen Bayer nach Todesfall

Das Magenmittel "Iberogast" aus dem Hause Bayer steht im Verdacht, einen Todesfall zu verantworten. Die Staatsanwaltschaft Köln ermittelt.

Foto-Copyright: imago images / Uwe Steinert © 1&1 Mail & Media