Militärbündnis bombardiert Sanaa nach Drohnenangriff in Abu Dhabi

Nach den Drohnenangriffen auf die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate durch Huthi-Rebellen hat das von Saudi-Arabien geführte Militärbündnis Ziele in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa bombardiert. Unter den Opfern waren Berichten zufolge auch zivile Opfer. Die Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi-Arabien unterstützen die Regierung beim Kampf gegen die Rebellen. © KameraOne