Neunjähriger stirbt nach Quallenstich in Thailand

Ein neunjähriger Israeli ist am Samstag am Stich einer Würfelqualle gestorben. Li Yam Levi war mit seiner Familie am Strand eines Hotels auf der thailändischen Insel Koh Phangan schwimmen, als sich der tödliche Unfall ereignete. Trotz sofortiger Rettungsversuche überlebte der Junge nicht. (Teaserbildpicture alliance / WILDLIFE/WILDLIFE/G.Bell) : © KameraOne