Oslo: Zwei Tote und viele Verletzte nach Schiesserei in Nachtclub

In der Nacht zum Samstag sind in einem Osloer Nachtclub zwei Menschen getötet worden. 14 weitere wurden bei der Schiesserei verletzt, drei davon schwer. Eine Person wurde kurz nachdem Vorfall verhaftet. Der Club in der norwegischen Hauptstadt ist in der queeren Szene beliebt. Die Polizei ermittelt wegen Terrorverdacht. © KameraOne