In Wuppertal ist ein Streifenwagen der Polzei mit einem zivilen Pkw kollidiert. Bei dem Unfall wurden fünf Menschen verletzt.

Mehr Panoramathemen finden Sie hier

Beim Zusammenstoss eines Streifenwagens mit einem Auto sind in Wuppertal fünf Menschen verletzt worden.

Der Streifenwagen sei mit Blaulicht auf dem Weg zu einem Einsatz gewesen, als er auf einer Kreuzung mit dem Auto kollidierte, sagte ein Sprecher der Polizei in der Nacht auf Donnerstag.

Der Fahrer des Wagens, seine Beifahrerin sowie ihr Kind wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die beiden beteiligten Polizeibeamten wurden leicht verletzt. Nähere Details zum Unfallhergang lagen zunächst nicht vor.  © dpa

Bildergalerie starten

Fotos aus aller Welt: Erstaunliche Augenblicke

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die aussergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.