Stefan Rommel

Freier Autor

Seit über 20 Jahren bewegt sich Stefan Rommel im Sport-Journalismus. Erst in verschiedenen Sportredaktionen, unter anderem als Chef vom Dienst, Ressortleiter und Reporter der deutschen Nationalmannschaft. Und nun seit einigen Jahren als freier Journalist und Autor.

Sein Schwerpunkt ist der nationale und internationale Fussball, als zertifizierter Spiel- und Gegneranalyst klärt er häufig taktische Fragen zu Spielen, Klubs und Trainern. Grossereignisse wie Fussball-Welt- und Europameisterschaften und Olympische Spiele zählen zu seinen Spezialgebieten, Wintersport und Eishockey sind seine heimlichen Leidenschaften.

Das Studium der Sportwissenschaften an der Universität Augsburg mit Schwerpunkt Fussball und der Erwerb mehrerer Trainerlizenzstufen waren eine gute Vorbereitung für die redaktionelle Arbeit in und für unterschiedliche Redaktionen. Zu seinen Stationen zählten und zählen unter anderem: Sport1, spox.com, DAZN, Süddeutsche Zeitung und natürlich die 1&1-Portale.

Zuletzt hatte Stefan Rommel die redaktionelle Verantwortung im mehrfach preisgekrönten Podcast "11 Leben - Die Welt von Uli Hoeness".

Artikel von Stefan Rommel

Analyse Borussia Mönchengladbach

Krise bei Gladbach: Wird Rose zum dritten grossen Verräter der Klubgeschichte?

von Stefan Rommel
Analyse FC Bayern

Der FC Bayern und Katar - eine problematische Verbindung

von Stefan Rommel
Analyse Serie A in Italien

Partie Inter gegen Milan: Kehrt Milan zurück?

von Stefan Rommel
Analyse Fussball

Schweigen wäre Gold: Der FC Bayern feiert Fettnapf-Wochen

von Stefan Rommel
FC Bayern

Mega-Umbruch bei Bayern ist kaum aufzuhalten: Defensiv-Trio vor dem Abschied

von Stefan Rommel
Meine Meinung Bundesliga

Endzeitstimmung beim FC Schalke 04: Der Abstieg rückt näher

von Stefan Rommel
Analyse Hertha BSC

Einmal Chaos mit allem: Dit is Balin, wa?!

von Stefan Rommel
Analyse Nationalmannschaft

Nobodys, die nicht mithalten können: Der deutsche Nachwuchs steckt in der Krise

von Stefan Rommel
Analyse DFB

Der DFB und sein Katastrophenjahr: Die Bilanz eines verkorksten Jahres

von Stefan Rommel
Katar 2022

WM-Quali-Auslosung: Das darf kein Problem für Deutschland sein

von Stefan Rommel
Nachruf

Er war der Grösste aller Zeiten: Einen wie Maradona wird es nie wieder geben

von Stefan Rommel
Analyse Bundesliga

"Ich könnte in die Kabine und nur weinen": Schalke erreicht neuen Tiefpunkt

von Stefan Rommel
Nations League

Spanien fegt DFB-Elf vom Platz: Für Löw mehr als ein Desaster

von Stefan Rommel
Bundesliga

A bissl was fehlt beim BVB einfach immer

von Stefan Rommel
Premier League

Lange nicht mehr auf dem Platz: Was macht eigentlich Mesut Özil?

von Stefan Rommel
Analyse FC Bayern München

Joshua Kimmich ist eindeutig auf dem Weg der ganz Grossen

von Stefan Rommel
Fussball

Fritz Walter: Der Anti-Held der Fussball-Geschichte

von Stefan Rommel
Fussball

Es war einmal eine tolle Liga: Der Abstieg der Primera Division

von Stefan Rommel
Analyse Nationalmannschaft

Joachim Löw in der Bringschuld: Darum sind die kommenden Spiele so wichtig

von Stefan Rommel
Analyse FC Bayern München

Wechsel von Choupo-Moting zum FCB ergibt Sinn - birgt aber auch eine Gefahr

von Stefan Rommel
AC Monza

Silvios neues Spielzeug: Mit der grauen Maus in die Serie A

von Stefan Rommel
Fussball

Im Herbst der Karriere neu erfunden: Das macht Lewandowski zu Europas Bestem

von Stefan Rommel
Supercup

Erneuter Titel trotz Schwächen: Deshalb übertrumpfen die Bayern den BVB

von Stefan Rommel
Supercup

Martínez köpft Bayern zum Supercup: Ein Titel zum Abschied

von Stefan Rommel
Bundesliga-Auftakt

Bayern überrennen FC Schalke: Glückwunsch zur Meisterschaft!?

von Stefan Rommel