Schlimmer Unfall in Ratingen: Ein achtjähriges Mädchen ist in der Stadt von einem Bus überrollt und dabei schwer verletzt worden. Das Kind wollte eine Strasse überqueren.

Mehr Panoramathemen finden Sie hier

Ein achtjähriges Mädchen ist im nordrhein-westfälischen Ratingen von einem Bus überrollt und schwer verletzt worden. Das Kind wollte am Freitagabend eine Strasse überqueren, als es von dem Linienbus erfasst wurde, wie die Polizei mitteilte.

Ein junger Mann eilte zu Hilfe und wollte die Achtjährige unter dem Bus wegziehen. In dem Moment rollte das Fahrzeug ein paar Meter vor, dabei geriet das Mädchen unter einen Reifen.

Sanitäter brachten das schwer verletzte Kind zur Behandlung in eine Klinik. Der junge Helfer erlitt leichte Verletzungen. (mgb/dpa)

Bildergalerie starten

Fotos aus aller Welt: Erstaunliche Augenblicke

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die aussergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.