Dieser Unfall in der Schweiz ist wahrlich spektakulär gewesen: Ein Container rutscht von einem Lastwagen, schlittert über die Autobahn auf eine Bahntrasse und kollidiert mit einem Zug. Eine Person wurde leicht verletzt.

Mehr aktuelle News

Bei einem spektakulären Unfall in der Schweiz ist ein Container von einem Lastwagen gerutscht, über die Autobahn auf eine Bahntrasse geschlittert und mit einem Zug kollidiert.

Container wurde wieder zurück auf die Autobahn katapultiert

Dennoch gab es nach Polizeiangaben nur einen Leichtverletzten. Der Lkw war am Dienstag auf einer Autobahn rund 50 Kilometer südöstlich von Bern unterwegs, als sich der Behälter löste, wie die Kantonspolizei Bern berichtete.

Der Container sei über die Gegenfahrbahn auf die parallel zur Strasse verlaufenden Gleise geschleudert worden.

Kurz darauf sei ein Zug hineingefahren und und habe die Box zurück auf die Autobahn katapultiert.

Ein Autofahrer sei leicht verletzt worden, als sein Wagen von dem Container getroffen wurde, berichtete die Polizei. An Bord des Zuges wurde niemand verletzt.  © dpa

Gigantische Flutwellen, die über der Millionenstadt New York hereinbrechen: Das dramatische Szenario aus dem Katastrophenfilm "The Day After Tomorrow" schien am Dienstag an der US-Ostküste für kurze Zeit Wirklichkeit zu werden.