Schweiz

Solid, stabil, sensationell, letzteres aber nur fast: So steht die Schweiz in Sachen Demokratie-Qualität da. Im ...

Der Taschenmesser-Hersteller Victorinox und die Schweizer Armee haben ihren Streit beigelegt. Es ging dabei um Marken wie "Swiss Military".

Klares Nein zur Selbstbestimmungs-Initiative, die das Schweizer Recht über das Völkerrecht stellen will, sowie zwei ...

Ein Sturz beim Wandern in den Bergen, ein Herzinfarkt: Auch Feriengäste sind nicht vor dem Tod gefeit. Davon kann ...

Die Schweiz gehört zu den am wenigsten korrupten Ländern der Welt. Dennoch laufen zurzeit strafrechtliche ...

Hat die #MeToo-Bewegung, die vor rund einem Jahr ins Rollen kam, bei Unternehmen in der Schweiz etwas verändert? Es ...

Ein deutscher Reisebus ist auf einer Autobahn in der Schweiz komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.

Gut vier Jahre nach seiner gefährlichen Fahrt durch einen Tunnel in der Schweiz sitzt der sogenannte Gotthard-Raser nun seit Dienstag im Gefängnis. 

Der Winter mit Rekordschnee konnte die Schweizer Gletscher nicht vor massiven Eisverlusten bewahren. Hitze und Trockenheit haben ihnen zugesetzt. Das setzt eine dramatische zehnjährige Entwicklung fort.

Die Eismasse der Schweizer Gletscher ist im Hitzesommer massiv geschrumpft.

Der Bus ein Wrack, die Reise nach Italien jäh zu Ende: Eine junge Frau stirbt bei einem Bus-Unfall auf einer Autobahn in der Schweiz. Am Montag wird der grösste Teil der in Köln gestarteten Reisegruppe zurückreisen. Mit der Bahn.

Die Reise einer jungen Gruppe aus Köln, die sich auf dem Weg nach Italien befand, nahm am Sonntagmorgen ein dramatisches Ende. Aus bisher ungeklärten Umständen kollidierte der Bus frontal im Schweizer Kanton Tessin mit einem Pfosten. Eine junge Frau erlag später ihren schweren Verletzungen.

Nach dem Unfall eines Kölner Reisebusses in der Schweiz laufen die Ermittlungen zur Unfallursache. 

20-Jährige, die Kleidervorschriften und verordnete Eleganz gut finden? An der renommierten Hotelfachschule EHL in Lausanne kein Problem. Die Schweizer setzen als Erfinder der Luxushotellerie bis heute Massstäbe. Einer der Visionäre war Cäsar Ritz.

Was passiert mit britischen Bürgern in der Schweiz, wenn das Vereinigte Königreich in sechs Monaten ohne Abkommen aus der EU ausscheidet? Dann werden die bilateralen Abkommen der Schweiz mit der EU nicht mehr auf britische Bürger anwendbar sein. Die Verunsicherung unter Auslandbriten ist gross.

Die Nati hat sich Belgien in der Nations League mit 1:2 geschlagen geben müssen. 

Donald Trump setzt auf bilaterale statt multilaterale Abkommen. Für die Schweiz bedeutet das eine Chance, aber auch Unsicherheit, schreibt Chefökonom der Handelszeitung, Ralph Pöhner. Nächste Woche reist die oberste Schweizer Handelsdiplomatin nach Washington, um Gespräche für ein allfälliges Freihandelsabkommen zu führen.

Am kommenden Wochenende müssen Urlauber und Wochenendausflügler mit einigen Staus auf den deutschen Autobahnen rechnen. Und auch in Österreich und der Schweiz kann es auf den Strassen voll werden.

Anlässlich des Welttages gegen die Todesstrafe kritisiert Amnesty International die unmenschlichen Haftbedingungen in den Todeszellen vieler Länder. Die offizielle Schweiz erinnert daran, dass sie "die Todesstrafe unter allen Umständen entschieden ablehnt und sich für eine Welt ohne Todesstrafe einsetzt".

Am 5. Dezember 2018 wählt das Schweizerische Parlament zwei Nachfolgerinnen oder Nachfolger von Johann ...

Fast der Hälfte der Auslandschweizer liegen die Beziehungen zwischen der Schweiz und der EU am meisten am Herzen. In der Schweiz haben die Beziehungen mit Brüssel nur für jeden vierten Wähler Priorität.

In nur 45 Minuten bis zu 750 Kalorien verbrennen – und dabei auch noch Spass haben: Das neue Fitness-Training F45 aus Australien soll es möglich machen. In Down Under ist es bereits sehr erfolgreich, bald eröffnen auch die ersten Studios in Deutschland. Doch was hat es mit dem Workout auf sich?

Bio-Wein wird in der Schweiz immer beliebter. Winzer wie Jean-Denis Perrochet nutzen dabei traditionelle Prozesse, die während Jahrhunderten in der Familie gepflegt wurden.

Jacqueline Jencquel will im Januar 2020 sterben: Im Alter von rund 75 Jahren, bei guter Gesundheit – und mit ...