Ex-Diktator vor Gericht

Der Prozess wegen Korruption gegen den Ex-Diktator des Sudan, Omar al-Baschir, hat begonnen. Ihm wird vorgeworfen, 81 Millionen Euro in bar für persönliche Zwecke vom saudischen Königshaus erhalten zu haben. Er verfolgte den rund dreistündigen Prozessauftakt aus einem Metallkäfig. © 1&1 Mail & Media