Antidiskriminierungsstelle beklagt zunehmenden Rassismus in der Corona-Pandemie

In der Corona-Pandemie haben Rassismus und Diskriminierung offenbar zugenommen. Darauf deuten erste Zahlen der Antidiskriminierungsstelle des Bundes hin. Zu Beginn seien vor allem asiatisch aussehende Menschen Opfer von Diskriminierung geworden. (Teaserbild: imago images / Future Image) © 1&1 Mail & Media/spot on news