Annalena Baerbock: Russland nutzt Hunger als Kriegswaffe

Bundesaussenministerin Annalena Baerbock (Grüne) hat am Freitag bei einer Konferenz in Berlin Putin vorgeworfen, den Hunger in der Welt "ganz bewusst als Kriegswaffe" einzusetzen. Russland "nimmt die ganze Welt als Geisel", sagte sie. (Foto: Imago) © AFP