"Alles hat Grenzen": Kubicki kritisiert Ukraine nach Steinmeier-Ausladung scharf

Frank-Walter Steinmeier wollte in die Ukraine reisen, er wurde jedoch ausgeladen. Nun kritisiert der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki die Entscheidung Wolodymyr Selenskyjs - und schliesst eine Ukraine-Reise von Kanzler Olaf Scholz aus. (Bildcredit: IMAGO / Political-Moments) © 1&1 Mail & Media/spot on news