Nach Rückeroberung: Einwohner kehren in die Ruinen von Tschernihiw zurück

Einwohner von Tschernihiw kehren in ihre Häuser zurück. Die Stadt ist laut dem Bürgermeister nach heftigen Kämpfen zu 70 Prozent zerstört. Die Infrastruktur ist nicht intakt - es gibt weder Strom noch fliessend Wasser. Das ukrainische Militär meldete Anfang der Woche die Rückeroberung der nordukrainischen Stadt. © KameraOne