Ukrainisches Dorf zurückerobert: 10 von 1.200 Bewohnern übrig geblieben

Das ukrainische Dorf Kamjanka wurde am 10. September von ukrainischen Soldaten zurückerobert. Von den ehemals 1.200 Bewohnern sind nur noch 10 übrig geblieben. Seit Februar herrschten in dem südlich von Isjum gelegenen Ort heftige Kämpfe. Der Ort war von der Aussenwelt völlig abgeschnitten. © KameraOne