Zerstörte Panzer vor der Hauptstadt: Lage in Kiew verbessert sich

Vor der ukrainischen Hauptstadt sollen am Donnerstag mehrere russische Panzer zerstört worden sein. Die Lage in Kiew soll sich laut dem Stadtkommandanten Mykola Schyrnow entspannt haben. EU-Parlamentspräsidentin Roberta Metsola machte sich am Donnerstagabend auf den Weg in die Hauptstadt. © KameraOne