Ludwig Horn

Volontär Sport

Ludwig ist 1992 in München geboren und am Chiemsee aufgewachsen. Nach abgeschlossenem Abitur zog ihn das Jurastudium nach Leipzig und schliesslich wieder nach München. Seiner eigentlichen Leidenschaft folgend, schulte er wenige Jahre später um und studierte in Passau Medien und Kommunikation. Der zunächst abstrakte Traum vom Sportjournalisten wird mit dem Volontariat im Sport-Ressort bei 1&1, das er im Oktober 2019 beginnt, konkret. Sein privates und sein berufliches Interesse fokussieren sich auf die Geschehnisse rund um den Fussball, weswegen viel Zeit in Transfer-Gerüchteküchen verbracht wird.

Artikel von Ludwig Horn

Cristiano Ronaldo, Anthony Modeste, Miroslav Klose. Wenn Sie diese Namen lesen, haben Sie wahrscheinlich ganz bestimmte Jubel-Posen im Kopf. Wir zeigen Ihnen die bekanntesten und erklären, was sie bedeuten.

In Melbourne läuft derzeit die Qualifikation für die Australian Open. Dabei macht die schlechte Luftqualität infolge der Buschbrände den Athletinnen und Athleten schwer zu schaffen. Arzt Herbert Löllgen nennt die Fortführung "unverantwortlich".

Die DFL bestätigt: Dem DFB liegt momentan keine Trainerlizenz des Hertha-Coaches vor. Klinsmann könnte daher das Spiel gegen seinen Ex-Klub Bayern München verpassen.

Jadon Sancho von Borussia Dortmund wird immer wieder durch Eskapaden und Disziplinlosigkeiten auffällig. Zuletzt hatte er in den sozialen Medien ein dekadentes Urlaubs-Video gepostet. Nun hat der BVB reagiert und seinem Top-Talent einen Betreuer an die Seite gestellt.

Hakan Sükür berichtet in einem Interview von seinem Absturz vom gefeierten Fussball-Helden zum Uber-Fahrer in den USA. Schuld an dieser Entwicklung sei das türkische Staatsoberhaupt.

Ist Pep Guardiola ein schlechter Autofahrer? Der Trainer von Manchester City soll während seiner Zeit in England bereits vier Autos geschrottet haben.

Bayern München geht als Tabellendritter mit vier Punkten Rückstand auf Spitzenreiter RB Leipzig in die Rückrunde. Den Grundstein für eine mögliche Aufholjagd legten die Münchner abermals in Katars Hauptstadt Doha. Wir zeigen die besten Bilder des Trainingslagers.

Der Wechsel des Schalker Torwarts Alexander Nübel zum FC Bayern im kommenden Sommer sorgt schon jetzt für Schlagzeilen. Die neueste: Medienberichten zufolge hat der 23-Jährige beim deutschen Rekordmeister eine schriftlich fixierte Einsatzgarantie.

FC Bayerns Cheftrainer Hansi Flick hat von seiner Vereinsführung mindestens zwei Wintertransfers gefordert. Sportdirektor Salihamidzic hat zu der Forderung Stellung genommen und einen Transfer des umworbenen Leroy Sané bereits im Winter ausgeschlossen.

Ex-Nationalspieler Mesut Özil blüht beim FC Arsenal unter dem neuen Trainer Mikel Arteta wieder auf und erntet Lob von mehreren Seiten.

Im Mai 2019 erklärte Laura Dahlmeier das Ende ihrer Biathlon-Laufbahn. Am 28. Dezember fand ihr grosses Abschiedsrennen in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen statt. Wir blicken zurück auf die Höhepunkte der Bilderbuchkarriere der Garmisch-Partenkirchenerin, die unter anderem zwei Goldmedaillen bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang gewann.

Die englische Premier League ist auch am zweiten Weihnachtsfeiertag im Einsatz. Am Abend des Boxing Day kommt es dabei in Leicester zum Spitzenspiel zwischen dem Tabellenführer und dem Zweitplatzierten. Wir sagen Ihnen, wo Sie die Partie Leicester City gegen FC Liverpool verfolgen können.

Joshua Zirkzee hat dem FC Bayern im Spiel gegen den SC Freiburg am Mittwochabend den Sieg beschert. Kurz nach seiner Einwechslung erzielte er in der Nachspielzeit den 2:1-Führungstreffer für die Münchner. Doch wer ist dieser 18-jährige Niederländer eigentlich?

Titelverteidiger Michael van Gerwen ist mit einem mühevollen 3:1-Sieg gegen Jelle Klaasen in die Darts-WM 2020 gestartet. Sein Landsmann und er waren einst gute Freunde, bis Klaasen etwas Ungeheuerliches tat.

In der Champions League und der Europa League stehen die letzten Spieltage der Gruppenphase an. Wir blicken auf die deutschen Teilnehmer und deren Chancen auf einen Einzug in die K.o.-Runde. Der FC Bayern ist bereits sicher als Gruppenerster qualifiziert. Doch wie sieht es mit Dortmund, Leipzig und Co. aus? Mehr Fussballthemen finden Sie hier

Bundesliga-Schiedsrichter Manuel Gräfe ist eine Respektsperson im Profifussball. Umso überraschender sind seine Aussagen über Ex-Bayern-Keeper Oliver Kahn. Vor dem habe er früher Angst gehabt.

Am 22. November werden die EM-Playoffs ausgelost, bei denen die letzten vier Startplätze für die Europameisterschaft im nächsten Jahr vergeben werden. Der Modus ist höchst kompliziert. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel.

Am ehemaligen Fussballkommentator Marcel Reif scheiden sich (wie bei wohl allen) die Geister: Die einen lieben ihn, die anderen können ihn nicht ausstehen - auch wegen seiner Bonmots. Anlässlich seines 70. Geburtstags präsentieren wir seine besten Sprüche.

In Holyoke in Massachusetts (USA) brachte ein kleiner Junge ein Tütchen Kokain in seinen Kindergarten. Seinem Erzieher gegenüber erzählte er, dass er sich das Pulver in den Mund stecke und sich dadurch fühle "wie Spider-Man".

Die Formel 1 bot auch im Jahr 2019 wieder viel Spektakel. Wir zeigen Ihnen die besten Bilder der Saison 2019.

Nach 40 Jahren als Funktionär beim FC Bayern gibt Uli Hoeness heute sein Präsidenten-Amt ab und verabschiedet sich aus der ersten Reihe. Wir blicken zurück auf eine aussergewöhnliche Karriere – als Spieler und als Verantwortlicher – und lassen Weggefährten von Hoeness zu Wort kommen.

Der ehemalige Torwart, der mit Schalke 04, Borussia Dortmund, dem FC Arsenal und der deutschen Nationalmannschaft Erfolge feierte, wird 50 Jahre alt. Wir blicken auf seine Roten Karten, seinen Schuhklau und andere verrückte Aktionen.

Bei der 1:2-Niederlage von Eintracht Frankfurt bei Standard Lüttich in der Europa League kommt es zu einem Kuriosum. Nach einem Foul wird der falsche Spieler bestraft. Lüttich entgeht damit einem möglichen Platzverweis. Was genau war passiert?

3:2 nach 0:2. Borussia Dortmund hat nach der historischen Aufholjagd und dem Sieg gegen Inter Mailand plötzlich wieder gute Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale der Champions League. Wir haben die Stimmen zum Spiel gesammelt und zeigen, wie der BVB in seinen "Horrorwochen" bisher abgeschnitten hat.

Am Dienstag und Mittwoch ist es wieder so weit: Die zweite Runde im DFB-Pokal steht an. Dass der Wettbewerb seine eigenen Gesetze hat, ist hinlänglich bekannt: Wenn in den ersten Runden die Bundesligisten gegen unterklassige Mannschaften spielen, kommt es hin und wieder zu Überraschungen. Wir zeigen Ihnen die grössten Pokal-Sensationen.