In der Schweiz steht ein sonniges Wochenende mit sommerlichen Temperaturen bevor. Vor allem der Süden darf sich über herrliches Wetter freuen. Zur neuen Woche kühlt es dann aber leider wieder ab.

Zuletzt mussten die Menschen in der Schweiz wechselhaftes Wetter über sich ergehen lassen. Doch in diesem überdurchschnittlich warmen Oktober kündigt sich die nächsten sonnigen Tage an. Wie der Wetterdienst MeteoSchweiz mitteilt, wird es im gesamten Land zum Wochenende warm und trocken.

Bereits am Samstag löst sich ein grosser Teil der Regendecke auf und auch Nebel gibt es dann nur noch vereinzelt im Raum Zürich, in Schaffhausen, St. Gallen und der Westschweiz. Bei Temperaturen von 18 bis 20 Grad in der Zentralschweiz und bis zu 22 Grad im Osten wird es überwiegend sonnig.

Zuvor aber steht uns von Freitag auf Samstag noch eine nasse und stürmische Nacht bevor. Nach dem sommerlichen Wochenende kühlt es am Dienstag leider wieder ab. Die Temperaturen sinken auf bis zu 17 Grad bei vereinzelt Regenschauern.

Das Wetter in den kommenden Tagen:

Freitag: Anfangs stark bewölkt und gebietsweise kräftige Schauer, besonders am Alpennordhang. Temperatur am Morgen 13 Grad, am Nachmittag 18 Grad.

Samstag: Meist sonnig und in den Bergen mild, mit 17 bis 22 Grad.

Sonntag: Wie bereits am Samstag meist sonnig und mild bei Temperaturen von 18 bis 23 Grad.

Montag: Nach einem sonnigen Vormittag ziehen im Laufe des Nachmittags Wolken auf, gegen Abend etwas Regen möglich. 17 bis 22 Grad.

Dienstag: Wechselnd bewölkt und zeitweise Regen. Mit auffrischendem Westwind um 17 Grad.