Auto

News, Videos und Bildergalerien rund um die Themen Auto, Strassenverkehr, Gebrauchtwagen, Neuwagen, Grid-Girls, Werkstatt und Tuning.

Der ADAC warnt zu Pfingsten wieder vor elendig langen Staus auf den Autobahnen. Hier wird es besonders schlimm.

Der Autobauer Porsche muss wegen einer illegalen Abschalteinrichtung rund 60.000 Diesel-Fahrzeuge der Modelle Macan und Cayenne zurückrufen.

Zukunftsauto fährt vollelektrisch und hoch automatisiert.

In der Hansestadt hängen schon Fahrverbotsschilder.

Passende Suchen
  • SsangYong aus dem Supermarkt
  • Diesel Fahrverbot Innenstadt
  • Gebrauchtwagen Verkaufen
  • Kratzer aus Lack polieren
  • Aktuelle SUV Angebote

Pünktlich zum legendären 24-Stunden-Rennen über GP-Kurs und Nordschleife des Nürburgrings hat Porsche den Nachfolger des aktuellen Rennboliden nach GT3-Reglement vorgestellt. Die Änderungen halten sich in Grenzen, vor allem bei Details legten die Zuffenhausener aber noch einmal nach.

Spitznamen sind häufig - doch meist weiss man nicht mehr so recht, woher diese überhaupt kommen. Wir zeigen Ihnen in unserer Galerie die berühmtesten Auto-Spitznamen.

“Gut Ding will Weile haben“. Das dachten sich die Damen und Herren von Rolls-Royce offenbar beim Vorhaben, auf den SUV-Zug aufzuspringen. Nun aber steht der Cullinan in den Startlöchern, um die zahlungskräftigen SUV-Fans dieser Welt zu begeistern.

Das „digital Pickerl“ vereinfacht Mautzahlung in Österreich.

Volvo stellt Portfolio auf Hybride und Elektroantriebe um.

Unfallaufnahmen können Schadenfreiheitsrabatt retten.

Mit einem Wohnmobil kann man an traumhaften Plätzen rasten. Zum Beispiel mitten in der Natur. Aber dürfen Wohnmobil-Besitzer mit ihrem Gefährt wirklich überall aufschlagen?

Die Miss Tuning 2018 steht fest. Im Rahmen der diesjährigen Tuning World Bodensee mussten sich die zwölf Finalistinnen der Jury stellen – eine Kandidatin konnte schliesslich besonders überzeugen.

In wenigen Schritten zurück zu glänzenden Rädern.

Viel schwarz innen wie aussen bietet das Sondermodell "Night Edition" der V-Klasse. Mit Stylingelementen vom Mercedes-Haustuner AMG setzen die Ingenieure sportliche Akzente. Sparen können Käufer durch preisgünstige Extras.

Diesel und Elektromotor ist eine seltene Kombination. Kia bringt nun einen Mild-Hybridantrieb mit Dieselmotor in seinem Bestseller, dem Kompakt-SUV Sportage. Weitere Modelle sollen ab dem kommenden Jahr folgen.

Deutschlands erster 3D-Zebrastreifen im thüringischen Schmalkalden soll wieder verschwinden. 

Der nun präsentierte Aston Martin DB11 AMR ist nicht weniger als das neue Aushängeschild der prestigeträchtigen Reihe. Er soll künftig die normale V12-Variante des DB11 vollständig ersetzen. Dazu haucht Aston Martin dem AMR unter anderem mehr Leistung ein.

Vermeintlich kleine Zinsen können grosse Nachteile haben.

Karosserie und Interieur von „Noah“ weitgehend recyclebar.

Opel sattelt auf Konnektivitätslösung des PSA-Konzerns um.

Wer auf einer Autobahn unterwegs ist, kennt sie: die Notrufsäulen. Die am häufigsten frequentierte Notrufsäule steht in Oberfranken. Von ihr gingen im Jahr 2017 insgesamt 262 Notrufe ab.

Sommerzeit ist Sportwagenzeit – kaum passt das Wetter, hat auch das Segment Konjunktur. Im April konnten vor allem alte Bekannte punkten. Einige Hochkaräter mussten aber auch Federn lassen.

In einigen Jahren könnten die markant braunen Lieferwagen des Paketdienstes UPS ganz anders aussehen. Denn UPS baut gerade eine Testflotte mit völlig neu konzipierten Elektrofahrzeugen auf. In London und Paris beginnt bald die praktische Erprobung.

Mercedes-AMG paart Fahrleistungen mit modernem Fahrwerk.

In Monaco ist ein Lamborghini versteigert worden. Nicht irgendeiner: Der Papst selbst hatte das Auto zuvor gesegnet.

Land Rover feiert 70. Geburtstag. Um dieses Ereignis gebührend zu würdigen, werfen wir einen Blick in die vergangenen sieben Jahrzehnte und auf bedeutende Modelle des Geländeexperten. Land Rover selbst hat sich zudem noch eine ganz besondere Idee einfallen lassen.

Anlässlich des 37. GTI-Treffens am Wörthersee bekamen zwei Teams von VW-Auszubildenden die Möglichkeit, jeweils einen Golf nach ihren Vorstellungen zu individualisieren. Das Ergebnis durften die Jungs und Mädels nun dem besonders kritischen Publikum vorstellen.

Luxus-SUV Cullinan kommt mit Zwölfender und Luftfederung.

290 PS und Rennsporteinflüsse im GTI-Sondermodell.

Am kommenden langen Wochenende werden Deutschlands Autobahnen besonders voll. Das liegt vor allem am bundesweiten Feiertag Christi Himmelfahrt am Donnerstag. Und auch in Österreich und der Schweiz müssen sich Ausflügler auf Wartezeiten einstellen.

Umstrittene Drosselung der AdBlue-Einspritzung bei Audi.

M5 Competition mit Leistungszuwachs und speziellem Fahrwerk.

Gegenseitige Rücksichtnahme für ein sicheres Miteinander.

VW- und Audi-Haustuner Abt hat für all jene Kunden die Abteilung ABT Individual geschaffen, die sich noch das Quäntchen mehr Individualität wünschen, als ein Abt ohnehin schon bietet. Diese macht auf Kundenwunsch aus jedem Modell der beiden Marken ein echtes Unikat. Was dabei möglich ist, zeigt die Allgäuer Tuningschmiede jetzt anhand des Abt Individual Beetle.

Noch sportlicheres Fahrverhalten und weniger Gewicht.

Optische Täuschung soll Autofahrer zum Bremsen veranlassen.

Im April wurden insgesamt 314.055 Pkw neu zugelassen. Das sind zwar um 9,6 Prozent weniger als noch im März, aber satte acht Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Diese Marken konnten im Vergleich zum Vorjahresmonat zulegen – oder mussten einen Rückgang verkraften.

Unterschiede liegen nicht nur bei der Optik und dem Preis.

Kompakt-SUV Niro stellt zwei Akkugrössen zur Wahl.

VW bringt Spitzen-Golf mit 290 PS und Racing-Hintergrund.

Die Strom-Pläne der Hersteller von Audi bis VW: Diese umweltfreundlichen Autos sollen bald kommen.

Tauchboot für Superreiche auf Yachtmesse vorgestellt.

Konfigurieren Autokäufer einen Neuwagen, haben sie die Qual der Wahl. Doch kaum sind Modell, Motor, Ausstattung und Zubehör fix, kommt noch der Lack. Uni-, Metallic-, ...

VW setzt ein ganz besonders emotionales Projekt in die Tat um: die Restauration einer beinahe in Vergessenheit geratenen Hillclimb-Ikone. Die Rede ist natürlich vom Bi-Motor-Golf aus 1987.

30 Prozent oder sogar mehr sparen beim Neuwagenkauf – das ist bei Importen von Neuwagen aus anderen Ländern der EU möglich. Einheitliche Zulassungsvorschriften im Binnenmarkt machen es möglich. Nachteile hat ein solcher Kauf allerdings auch.

Stärkerer E-Motor mit Boostmodus für den Cayenne E-Hybrid.

Betriebsrat will vor allem jüngere Mitarbeiter halten.

Der Diesel lässt zwar weiter auf sich warten, doch jetzt gibt es eine Alternative für sparsame Cayenne-Käufer. Denn ab Ende Mai bietet Porsche den Geländewagen auch als E-Hybrid mit Steckdosenanschluss an.

BMW hat den i8 einer umfangreichen Frischzellenkur unterzogen. Künftig gibt es den plug-in-Hybrid-Sportler mit etwas mehr Leistung und Reichweite – und als Roadster mit offenem Dach für das perfekte Freiluftvergnügen.

Moratorium soll EU-Klagen gegen Gemeinden verhindern.