Jennifer Fraczek

Freie Autorin

Artikel von Jennifer Fraczek

Der Geschirrspüler nimmt beim Säubern von Tellern, Gabeln und Töpfen eine Menge Arbeit ab. Aber nicht alles sollte in die Maschine gepackt werden. Spülmittel, Maschinensalz und die mitunter hohen Temperaturen im Geschirrspüler schaden manchem Geschirr.

In einem Kühlschrank kann es um die zehn Grad werden. Deswegen ist es sinnvoll, Lebensmittel entsprechend ihrer Empfindlichkeit zu sortieren. Dazu muss man aber erstmal wissen, wo es im Kühlschrank am kältesten ist.

In der Lebensmittelproduktion sind Küchenutensilien aus Holz nicht erlaubt, also zum Beispiel auch keine Schneidebretter aus Holz. Aber sind Kunststoffbretter tatsächlich grundsätzlich hygienischer? Nicht unbedingt. Denn ein paar Reinigungshinweise muss man auch hier beachten, um sich vor Keimen auf Lebensmitteln zu schützen.

Immer mehr Bundesländer erwägen, die Unterrichtsmethode "Lesen durch Schreiben" (oder auch "Schreiben nach Gehör") aus den Grundschulen zu verbannen.

Das Geschirr einfach in die Maschine zu packen ist praktischer und meistens auch ökologischer, als es mit der Hand zu spülen. Dennoch gibt es ein paar Tipps, wie das Spülen per Hand angenehmer und möglichst umweltschonend gemacht werden kann.

Das neue Jahr startet vielerorts mit frostigen Temperaturen. Wenn Sie jedoch die richtigen Kleidungsstücke und Materialien anziehen und das auch noch in der richtigen Kombination, kommen Sie ohne Bibbern durch den Tag!

Die niedrigen Temperaturen im Kühlschrank sorgen dafür, dass viele Bakterien, Viren und andere potenziell schädliche Mikroorganismen sich nicht oder nicht so schnell vermehren können.

Nach einer angemessenen Trinkgeld-Höhe gefragt, würden die meisten Menschen in Deutschland wahrscheinlich antworten: zehn Prozent des Rechnungsbetrags. Trotz dieser Konvention gibt es jedoch Unsicherheit bei dem Thema: Wem gibt man es? Wie viel genau? Wann ist es zu viel? Und warum gibt man überhaupt Trinkgeld? Ein FAQ zum Thema.

Böllern zum Jahreswechsel hat Tradition und macht vielen Menschen Freude. Es verursacht aber auch viel Müll, Lärm und verschmutzte Luft. Umweltorganisationen raten deswegen, nur ein kleines oder besser gar kein Feuerwerk zu machen.

Die US-Raumfahrtbehörde NASA glaubt an eine erste Marsmission in den 2030er Jahren, die Europäische Weltraumorganisation ESA immerhin an eine im Jahr 2050. Mindestens 520 Tage würde allein der Hinflug zum Roten Planeten dauern - eine riesige körperliche Herausforderung für Raumfahrer. Denn in einer solch langen Zeit bauen sich in der Schwerelosigkeit nicht nur Knochen und Muskeln ab. Auch das Gehirn verändert sich, wie eine Studie kürzlich ergab.

Wahrheitsserum, Zaubertinte, Telepathie: Woran Geheimdienste forschten - und forschen?

Es ist für viele eine schöne Kindheitserinnerung: An Heiligabend klingelt ein Glöckchen, die Eltern sagen "Das ist das Christkind, das bringt gerade die Geschenke", man stürmt ins Wohnzimmer und siehe da - die Geschenke liegen unterm Weihnachtsbaum. Manche Eltern verzichten jedoch auf diese Flunkerei, sie finden, man müsse Kindern immer die Wahrheit sagen. Wir haben zwei Erziehungsexperten nach ihrer Meinung zum Thema "Darf ich meine Kinder anlügen?" gefragt.

Tipps fürs Online-Dating: Millionen von Menschen suchen mittlerweile den Partner fürs Leben, einen Flirt oder Sex über Online-Dating-Plattformen. Wir geben Ihnen Tipps fürs erste Mal Online-Dating.

In China sollen die ersten zwei gentechnisch veränderten Kinder der Welt geboren worden sein. Mittels des Crispr/Cas9-Verfahren will ein chinesischer Forscher die wenige Wochen alten Babys gegen HIV resistent gemacht haben. Doch wie funktioniert die Methode überhaupt? 

Mit jemandem Schluss zu machen ist für die wenigsten Menschen leicht, auch wenn die Beziehung vielleicht schon länger am Ende war. Doch es gibt ein paar Dinge, die man beachten kann, um die Situation erträglicher zu gestalten - vor allem für denjenigen, der verlassen wird.

Wer gerade von seinem Partner verlassen wurde, möchte sich wahrscheinlich am liebsten erst einmal verkriechen. Die Gefahr, so in eine quälende Gedankenschleife zu geraten, ist gross - zumal dieses gedankliche Kreisen um die Ex-Beziehung nichts bringt, sagen Experten. I

One-Night-Stands: Wann sollte man dem Partner davon erzählen und wann lieber schweigen?

Welche Sicherheitsprodukte machen die Wohnung für Kinder sicherer und welche sind überflüssig?

Die "binge eating disorder" ist unter den Essstörungen ein relativer Neuling: Erst seit fünf Jahren wird diese psychische Erkrankung diagnostiziert, bei der die Betroffenen schnell viel essen - und zwar buchstäblich, bis es weh tut. Welche Ursachen es für Binge Eating gibt und welche Therapien, erklärte Diplom-Pädagogin Sigrid Borse im Gespräch mit unserer Redaktion.

Wenn in einer Beziehung die Lust am Sex miteinander nachlässt, muss das nicht der Anfang vom Ende sein. Denn es gibt Möglichkeiten, mit „Lustkillern“ wie Stress im Alltag und Ärger über den Partner umzugehen. Welche das sind, erklärte die Paartherapeutin Sigrid Sonnenholzer im Gespräch mit unserer Redaktion.

Wenn kleine Kinder fies zu Insekten sind, müssen Eltern nicht gleich nervös werden. Denn meistens hören Kinder von selbst wieder damit auf. Wenn Erwachsene Tiere quälen, ist das hingegen oft Teil einer psychischen Störung, die sich häufig auch in Gewalt gegen andere Menschen äussert, sagt die Psychologin Andrea Beetz.

Wer in der Vox-Sendung "Die Höhle der Löwen" sein Produkt vorstellen und vielleicht sogar einen der Investoren überzeugen kann, hat bei an die drei Millionen Zuschauern gute Werbung für sich gemacht. Die Bekanntheit der Sendung nutzen seit einiger Zeit aber auch Betrüger aus, indem sie im Internet gefälschte Anzeigen und Artikel platzieren. Wir erklären die Masche, damit Sie nicht darauf hereinfallen.

Dank sozialer Netzwerke und Online-Dating-Plattformen war es noch nie so einfach, einen potenziellen Partner kennenzulernen. Es war aber auch noch nie so einfach, sich aus einer sich anbahnenden Beziehung still und heimlich wieder zurückzuziehen. Drei Experten erklären, warum Menschen das tun - und was es mit den Betroffenen macht.

Postkoitale Dysphorie ist zwar keine offiziell anerkannte psychische Störung, dennoch scheint sie nicht wenige Menschen zu betreffen. Nach dem Sex - auch nach eigentlich gutem - fühlen sie sich melancholisch, traurig, manche auch gereizt.

Die Urlaubszeit ist fast vorbei, aber bei manchen Autofahrern wird in den kommenden Wochen und Monaten wohl noch ein unangenehmes Souvenir ins Haus flattern: ein Bussgeldbescheid. Denn wer im europäischen Ausland zu schnell gefahren ist oder falsch geparkt hat, kann nicht damit rechnen, dass er damit einfach davonkommt.