Gesundheit & Fitness

Gesundheit – alles rund um die Themen Gesundheit, Krankheit, Abnehmen, Arztsuche und Fitness. Worauf müssen Sie beim Verzehr von Margarine achten? Wie überstehen Sie die Grippewelle am besten? Was ist das Besondere der Acai-Beere? Wie gut sind Fatburner wirklich? Was kann ich gegen Cellulite tun? Wie berechne ich meinen Body-Mass-Index? Wir verraten es Ihnen!

Auf Smartphones fühlen sich Bakterien und Pilzsporen offenbar sehr wohl. Die Keimdichte auf einem Handy-Touchscreen wird nur noch von der auf Spüllappen in der Küche übertroffen. Auch wenn nur ein kleiner Anteil der Mikroorganismen schädlich ist, raten Experten dazu, das Smartphone regelmässig gründlich zu reinigen.

Der Winter verabschiedet sich langsam - Zeit für den Frühjahrsputz! Doch Vorsicht: Viele Putzmittel riechen nicht nur unangenehm scharf und greifen die Hände an, sondern können sogar gesundheitsschädlich sein. Wir erklären, worauf Sie achten müssen und welche Alternativen es gibt.

Grün, rot, orange, vielleicht pink oder sogar schwarz - Urin ist längst nicht immer gelb. Und auch nicht immer geruchlos. Die Gründe dafür sind meist harmlos, können aber je nach Farbe und Geruch auch sehr ernst sein.

Prostatakrebs ist hierzulande die häufigste Krebserkrankung bei Männern. Je früher dieser erkannt wird, desto besser sind die Heilungschancen. Doch welche Symptome sprechen überhaupt für Prostatakrebs?

Viele Menschen sitzen den ganzen Tag und bewegen sich zu wenig. Dabei ist es gar nicht so schwierig, seinen Alltag aktiv zu gestalten und so ganz nebenbei was für seine Gesundheit zu tun. Wir haben da ein paar Tipps für Sie.

Ein 67-jähriger Franzose hat seit Monaten blutigen Durchfall. Als er Fieber entwickelt und sein Oberbauch schmerzt, sucht er medizinische Hilfe. Die Ärzte vermuten eine Infektion - finden aber keine Bakterien.

Schätzungen zufolge lebt eine halbe Million Sex- und Pornosüchtiger in Deutschland. Die Folgen sind teils gravierend - auch für Partner und Angehörige. Im Interview erklärt eine Sexualtherapeutin, wie es zur der Erkrankung kommen kann, und gibt Einblicke in ihren Praxis-Alltag.

Vor dem Schlafen nochmal auf das Handy schauen – diese Routine ist für viele Menschen selbstverständlich. Dabei belegen Studien, dass wir durch das LED-Licht der Bildschirme oftmals schlechter schlafen. Doch das blaue Lichtspektrum kann noch viele weitere schädliche Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben.

Wenn Diäten, Methoden und Tricks zu kompliziert oder teuer sind, zu lange dauern oder mit Millionen Zutaten zubereitet werden müssen, dann verliert man spätestens nach einer Woche die Disziplin und Lust. Damit Sie dieses Mal durchhalten und etwas mehr Gesundheit in Ihren Lebensstil integrieren, verraten wir Ihnen simple Tipps, um ganz einfach nebenbei gesünder zu leben.

Medikamente sollen Kranken helfen, ihre Beschwerden zu lindern oder sie zu heilen. Einige der Pillen, Tabletten und Tropfen sollten aber nicht mit bestimmten Lebensmitteln eingenommen werden. Sonst können mitunter schlimme Wechselwirkungen entstehen.

Der Mensch ist, was er isst. Für Fachärzte, die Magen-Darm-Erkrankungen behandeln, ist das kein dummer Spruch. Je mehr Fast Food, desto grösser das Risiko für Stress mit den Verdauungsorganen. Was hilft - und was nicht?

"Die Frau von Boris" – das ist für Barbara Becker lange her: Mittlerweile gehört sie zu den erfolgreichsten Frauen der deutschen Fitnessbranche.

In letzter Zeit ist viel über Schadstoffe geschrieben und gesprochen worden, die uns draussen, an der "frischen Luft" begegnen. Dabei ist die Luft in Büroräumen, Zimmern, überhaupt in Gebäuden, meistens schlechter als die draussen.

50 Millionen Menschen weltweit sind demenzkrank - und in den nächsten Jahren werden es wohl noch viele mehr. Die WHO hat nun erstmals Leitlinien vorgelegt und damit die Staaten zu Massnahmen aufgefordert. Aber auch jeder Einzelne kann vorbeugen.

Ausgiebiges Duschen ist eine Freude. Doch müssen die Beine dabei eingeseift werden? Und wie heiss darf das Wasser sein? Für eine gelungene Körperpflege gibt es tatsächlich einiges zu beachten. Ein Dermatologe verrät, welche Duschfehler oft begangen werden - und wie man diese vermeidet.

Frisch gebackene Mütter können überschüssige Milch spenden. Besonders Frühchen profitieren davon. Frauenmilchbanken in Deutschland erleben ein Comeback.

Brokkoli - Igitt? Spinat - Pfui? US-Forscher haben herausgefunden, wie man Kinder motiviert, Obst und Gemüse zu essen. 

Wer Wasser aus der Leitung trinkt, kennt es vielleicht: Besonders hartes Wasser kann leicht trüb sein und im Wasserkocher lagert sich sichtbar Kalk ab. Ob der Konsum von kalkhaltigem Wasser gesundheitsschädlich ist, verraten wir Ihnen hier!

Bei der finanziellen Übernahme von Eiseninfusionen haben die Krankenkassen das letzte Wort. Erachten sie die Behandlung als unnötig, kann es für Patientinnen schnell teuer werden. Ein Unding, finden diese und gehen nun auf die Strasse.

Lachen ist gesund, heisst es. Doch ist dem wirklich so? Kann regelmässiges Lachen für bessere Gesundheit und einen zufriedenen Geist sorgen? Glücksforscherin Judith Mangelsdorf verrät Interessantes rund um das Thema Lachen.

Heilbar ist HIV bisher nicht. Doch das Virus lässt sich im Körper so stark zurückdrängen, dass es kaum mehr nachweisbar ist. Eine solche Therapie verhindert Ansteckungen zuverlässig, bestätigt eine Studie: Demnach ist "nicht nachweisbar auch nicht übertragbar".

In der Schweiz sind seit Anfang des Jahres zwei Menschen an Masern gestorben. Insgesamt sei die Zahl der Masern-Fälle in diesem Jahr auf 155 gestiegen, teilte das schweizerische Bundesamt für Gesundheit am Donnerstag mit. Die Behörde sprach sich mit Nachdruck für eine Impfung aus, um die Ausbreitung der hochansteckenden Krankheit zu verhindern.

Nicht nur ältere Menschen können einen Herzinfarkt erleiden, es kann durchaus auch jüngere Menschen treffen. Oftmals ist der Grund eine lebensbedrohliche Erkrankung, die nur selten diagnostiziert wird. Was dahinter steckt - und wie man vorbeugen kann.

Es ist wichtig und richtig, sich um das eigene Wohl zu sorgen. Übertreibt man es aber, riskiert man, dass andere auf der Strecke bleiben - und man Ende alleine dasteht.

Eine wissenschaftliche Studie zeigt: Besonders für ältere Frauen stellt die Einnahme von Antibiotika ein Risiko dar. Die Wahrscheinlichkeit für Herzinfarkte und Schlaganfälle steigt.

Könnte bald in Schulen geimpft werden? Das sehen Pläne von Bildungsmininsterin Anja Karliczek (CDU) vor.

Trinken Sie gerne ein Feierabendbierchen oder Glas Rotwein am Abend? Damit sind Sie nicht alleine. Im weltweiten Ländervergleich liegt Deutschland im oberen Drittel und gilt als Hochkonsumland für Alkohol. Die gesundheitlichen Schäden sind dabei allerdings nicht zu unterschätzen. In der folgenden Galerie erfahren Sie, warum es sinnvoll ist, einfach mal einen Monat lang auf Alkohol zu verzichten.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt schon bei kleinen Kindern, entscheidende Weichen im Kampf gegen späteres Übergewicht zu stellen.

Ein Bakterienstamm hilft Menschen bei der Stressverarbeitung. Das Probiotikum veränderte die zentrale Verarbeitung von Stressreizen im Gehirn.

Zu viel Zucker macht dick und krank, das liest man überall. Unser Körper braucht Zucker aber als Energielieferanten. Ob er also tatsächlich so ungesund ist oder Zuckerverzicht auch schaden kann, klären wir im Gespräch mit einer Ernährungsexpertin.

Das Essen war lecker und trotzdem plagen Sie kurz darauf heftige Bauchschmerzen? Giftstoffe in Lebensmitteln kann man meist weder riechen noch schmecken, doch der Körper bekommt diese Toxine zu spüren und Sie leiden schon bald unter einer Lebensmittelvergiftung. Doch was genau ist das, wie lange dauert eine solche Erkrankung und wie kann man sie verhindern?

In Bärten sind angeblich mehr Bakterien zu finden als in Hundefell. Das wollen zumindest Schweizer Forscher der Hirslander Klinik bei Zürich herausgefunden haben. Zum Rasierer greifen muss Mann jedoch nicht…

Wie bekommt man mehr Kinder geimpft? Eine Impflicht steht zur Debatte. Für die Kinder- und Jugendärzte ist aber ein anderer Weg die erste Wahl.

Diese Hausmittel helfen: Vor einem Sonnenbrand schützt man sich am besten mit richtiger Kleidung und Sonnencreme.

Eine Impfpflicht für Masern wird derzeit heiss diskutiert. Doch was, wenn es den Impfstoff zeitweise gar nicht gibt? Das kann nicht nur in armen Ländern passieren - sondern auch in Deutschland.

Gesundheitsrisiko Verkehr: Was ist zu tun, wenn Dauerlärm die Gesundheit gefährdet?

Psychische Krisen können jeden Menschen treffen. Egal, ob sie schleichend kommen oder ganz plötzlich auftauchen – die eigene Welt gerät damit aus den Fugen, Betroffene wissen oft nicht mehr weiter. Was sie und ihre Angehörigen in dieser schwierigen Situation tun können.

Wissenschaftler der Universität Erlangen haben zwei erstaunliche Stoffe im Bier gefunden. Die Substanzen stecken im Hopfen und können kranke Leberzellen wieder gesund machen. Zumindest bei Mäusen. Bald auch beim Menschen?

Heuschnupfen nervt nicht nur, er kann auch für den Körper sehr anstrengend sein. Damit Sie die pollenintensive Zeit ein bisschen besser überstehen, hier ein paar ganz einfache Tipps, wie Sie die Allergie-Auslöser von sich fernhalten.

Für viele Senioren zählt das Training im Fitnessstudio inzwischen zum Alltag. An den Geräten drehe es sich bisher oft um die gestemmten Gewichte und Wiederholungen, geben Mediziner zu bedenken. Mindestens ebenso wichtig sei aber ein weiterer Faktor: die Geschwindigkeit.

Viele Menschen stellen vor dem Einschlafen ein Glas Wasser auf den Nachttisch. Sowohl aus gesundheitlicher als auch aus geschmacklicher Sicht ist das keine gute Idee.

Mitten im Meeting müssen Sie anfangen zu gähnen, am Computer schlafen Sie fast ein und bei der abendlichen Runde bei Freunden können Sie sich kaum wach halten. Plötzliche oder anhaltende Müdigkeit ist anstrengend, aber Sie können effektiv etwas dagegen tun. Wir verraten Ihnen die besten Wachmacher.

Verbraucher, die das Potenzmittel "Rammbock" konsumieren, sollten das vorerst nicht mehr tun. Die Einnahme könne zu erheblichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen, warnt das Regierungspräsidium Tübingen.

Eine äusserst ungewöhnliche Entdeckung hat ein Arzt in Taiwan in dem geschwollenen Auge einer Patientin gemacht: Er fand dort vier lebendige giftige Mini-Bienen.

Einweg-Produkte aus Plastik sollen in Zukunft von der Bildfläche verschwinden. Das sieht ein Verbot der EU vor. Bei Strohalmen setzten Konsumenten schon jetzt auf alternative Materialien. Doch ist ein Trinkhalm aus beispielsweise Bambus eigentlich hygienisch?

Zungendiagnostik, Mundstrom-Messung, Störfeld-Testung - alles Methoden aus der Alternativmedizin, die Zahnärzten als Fortbildung angeboten werden sollen. Studien zur Sinnhaftigkeit fehlen.

Eine 61-Jährige aus Nebraska hat als Leihmutter ihre eigene Enkeltochter auf die Welt gebracht. Damit erfüllte sie den Kinderwunsch ihres Sohnes und seines Partners. Dessen Schwester hatte die Eizelle gespendet.

Deutschland diskutiert über eine Impfpflicht, in zwölf EU-Ländern ist sie Realität. Die Erfahrungen zeigen, dass der Zwang zum Impfen nur mit Sanktionen funktioniert - dabei aber auch Misstrauen verstärken kann.

Nach dem Sport mit Freunden einen Burger und ein kühles Bier geniessen oder doch lieber gemütlich in der Sauna entspannen? Weder noch! Auch wenn es verlockend klingt - damit tun Sie Ihrem Körper absolut nichts Gutes. Nach dem Sport benötigt der Körper Eiweiss, um die Muskeln zu versorgen und entspannen sollte man - dem Immunsystem zuliebe - am besten auf dem Sofa. Wir verraten die grössten Fitness-Fehler und was Sie stattdessen tun sollten.

Die Augen sind trocken oder geschwollen vom Vorabend, Sie haben sich an Papier geschnitten oder gar am heissen Ofen verbrannt? Es sind nur kleine Verletzungen oder Unannehmlichkeiten, doch können Sie manchmal höllisch weh tun. Wir verraten, wie Sie schnell Abhilfe schaffen können bei Nasenbluten, trockenen Augen und Co. ...