Nach den warmen Luftmassen überquert heute eine Kaltfront die Schweiz. Es herrscht teilweise regelrechtes Aprilwetter. Bereits am Samstag gibt es jedoch eine Beruhigung und am Sonntag wird es auch wieder milder.

Mit 21,4 Grad Celsius gab es am Donnerstag in Sion wegen des starken Südwestwindes einen neuen Temperaturrekord für Februar. Auch in Luzern hatte es annähernd 20 Grad.

Selbst die ersten Frösche und Kröten machten sich in den vergangenen Tagen auf Laichwanderung. Nach Genf, wo die Grasfrösche bereits Anfang des Monats aktiv waren, wurden nun auch im Baselbiet die ersten Amphibienrouten in diesem Jahr entdeckt.

Auf die Wärme folgt die Kaltfront

Doch so schnell gibt sich der Winter nicht geschlagen. Bereits heute Freitag zieht eine neue Kaltfront durch die Schweiz.

Schuld daran ist laut Meteostat ein Tief im Norden Europas, deren Südflanke unser Land streift. Wegen der erwarteten heftigen Sturmböen, die in der Nacht auf Freitag einsetzten, wurde für das Mittelland - vor allem im Bereich des Broyetal bis ins Oberthurgau - Starkwetterwarnung ausgegeben.

Die teilweise heftigen Niederschläge mit Schneefällen sorgen zudem für nasse Strassen und schwierigen Fahrbedingungen. Vorsicht also beim Autofahren!

Schnee bis auf 600 Meter

Es herrscht typisches Aprilwetter. Besonders zu den Voralpen hin wird kräftiger Regen und Schnee ab 600 bis 700 Metern erwartet.

Erst ab Nachmittag ist mit Besserung zu rechnen. An exponierten Lagen ist zeitweise weiterhin mit starkem bis stürmischen Südwest- bis Westwind zu rechnen.

Am Samstag beruhigt sich die Lage

Lange Trübsal blasen muss man jedoch nicht: Schon am Samstag beruhigt sich die Wetterlage zusehends. Auch der Wind lässt nach. Es wird fast überall sonnig.

Allerdings klettern die Temperaturen kaum mehr als auf sieben Grad – sieht man vom Süden ab, wo das Thermometer durchaus auf zweistellige Werte steigen kann.

Dafür wird es am Sonntag um einiges wärmer. Bis zu 12 Grad sind durchaus möglich. Der wärmste Tag dürfte jedoch der Montag werden, wo die Meteorologen bis zu 14 Grad prognostizieren. Ideales Wetter also für den Fasnetmontag.

So wird das Wetter in Ihrer Stadt: