Die Liebesgeschichte von Danny und Sandy könnte bald ein neues Kapitel bekommen. Denn Paramount Studios plant ein Prequel zum legendären Musikfilm "Grease".

Mehr Film-News finden Sie hier

Über 40 Jahre nach dem Original könnte es bald ein Wiedersehen mit Danny Zuko und Sandy Olsson geben. Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, schraubt Paramount Pictures derzeit an einem Werk über die Vorgeschichte der beiden Hauptfiguren.

Alles auf Anfang

"Summer Loving" soll es heissen und von Kult-Drehbuchautor John August geschrieben werden. Aus seiner Feder stammen schon die Tim-Burton-Werke "Charlie und die Schokoladenfabrik" und "Big Fish". Doch worum geht’s? Ausgangspunkt soll die Nummer "Summer Nights" sein, in der Danny (John Travolta) und Sandy Olsson (Olivia Newton John) ihre kurze Liebesgeschichte im Sommer vor ihrer Clique besingen – natürlich vollkommen unterschiedlich dargestellt.

Während Rowdy Danny seinen Freunden, den "The T-Birds", die Affäre als aufregendes Intermezzo schildert, schwärmt Mauerblümchen Sandy bei ihren Freundinnen, den "The Pink Ladies", über eine romantische Sommerliebe. Diese beiden konträren Version möchte der Film in Einklang bringen.

Wer bei dem Projekt Regie führen wird, ist nicht bekannt. (kms)  © spot on news

Bildergalerie starten

John Travolta wird 65: Die grössten Rollen des Kultschauspielers

John Travolta feiert am 18. Februar seinen 65. Geburtstag. Der Hollywood-Star hat unter anderem als Tanz-Ass und Gangster für Kultmomente des Films gesorgt. Ein Blick auf seine grössten Rollen.