• Roland Kaisers Kultfestival "Kaisermania" kann auch in diesem Jahr nicht stattfinden.
  • Aufgrund der Corona-Vorgaben sei eine Durchführung des Events 2021 nicht möglich.
  • In den sozialen Medien schwört Roland Kaiser seine Fans bereits auf eine "gigantische" Kaisermania 2022 ein.

Mehr Schlager-News finden Sie hier

Nach langem Hoffen und Bangen nun also doch das Aus: Der Veranstalter Semmel-Concerts hat mitgeteilt, dass die "Kaisermania" 2021 abgesagt werden muss. Aufgrund der Corona-Vorgaben sei es unmöglich, die für zwei August-Wochenenden geplanten Kult-Konzerte am Dresdner Elbufer durchzuführen.

"Umfassende Schutzmassnahmen und ein erarbeitetes Hygienekonzept haben leider als Entscheidungshilfe FÜR eine Genehmigung durch die zuständige Behörde in Dresden nichts bewirken können", heisst es in der Mitteilung. Auch der Versuch, die Konzerte ausnahmsweise ins Dresdner Stadion zu verlegen, sei gescheitert.

Die Enttäuschung bei Roland Kaiser und seinem gesamten Live-Team sei riesengross, "zumal uns zwischenzeitlich Signale aus der Politik durchaus zuversichtlich gestimmt hatten".

Roland Kaiser verspricht "gigantische" Kaisermania 2022

Roland Kaiser kommentierte die Absage der Konzertreihe in den sozialen Medien reichlich niedergeschlagen: "Meine Band und ich hätten uns nichts mehr gewünscht, als in diesem Sommer für Euch alle live am Dresdner Elbufer spielen zu dürfen. Wir alle bedauern die behördliche Absage sehr, auch wenn wir diese natürlich vollumfänglich akzeptieren."

Die "Kaisermania" soll nun 2022 wieder stattfinden, sofern es die Corona-Lage erlaubt. Trotzt aller Enttäuschung und Unsicherheit schwört Roland Kaiser seine Fans bereits jetzt auf das kommende Jahr ein.

"Wenn wir im Sommer 2022 diese Konzerte nachholen, kann ich Euch heute schon versprechen, dass wir eine gigantische KAISERMANIA 2022 feiern werden", erklärt der Entertainer bei Facebook. Schliesslich steht im nächsten Jahr nicht nur der 70. Geburtstag der Schlagerlegende an, "sondern darüber hinaus voraussichtlich auch die eine oder andere Überraschung". (tsch)  © 1&1 Mail & Media/teleschau

Juliane Werding
Bildergalerie starten

Schlagersängerin, Autorin, Heilpraktikerin: Juliane Werding wird 65 – ein Rückblick

Juliane Werding wurde praktisch über Nacht zum gefeierten Schlagerstar. Am 19. Juni feiert sie ihren 65. Geburtstag. Heute, fast 40 Jahre nach ihrem grossen Durchbruch, ist von Schlagersound nicht mehr viel zu hören, denn schon früh baute sie sich ein zusätzliches Standbein auf.