Aus dem TV ist Barbara Schöneberger mit langen, leicht gewellten Haaren bekannt. Doch nun überrascht die Moderatorin ihre Fans mit einem völlig anderen Styling: einer XXL-Lockenpracht.

Neben der lockeren, fröhlichen Art und ihrem Humor sind die langen blonden Haare zu einem Markenzeichen von Barbara Schöneberger geworden, die sie in der Regel in locker gestylten Wellen trägt. Doch nun hat sich die 44-Jährige den Fans in einem völlig veränderten Look präsentiert: Auf einem neuen Instagram-Schnappschuss trägt sie die Haare zu einer wilden Lockenpracht gestylt:

Fans sind begeistert von Barbara Schönebergers Typveränderung

"Matthias fand, ich sollte mal aussehen wie Diana Ross", kommentiert Barbara Schöneberger das Instagram-Foto von ihrer neuen Frisur gewohnt humorvoll.

Dem Kommentar fügt sie noch drei Hashtags hinzu, die zeigen, dass die Typveränderung offenbar ziemlich aufwendig war: "Viel Arbeit", "viele Locken", "viele Haare". Doch die Mühe hat sich gelohnt. Einem Grossteil der Fans zumindest gefällt die neue Frisur.

"Träumchen. Super siehst du aus, Barbara", schwärmt etwa ein Instagram-Nutzer von Barbara Schönebergers Aussehen und ein anderer findet: "Mega schön! Du bist ja immer schön, aber diese Haare - top."

Einige Nutzer finden sogar, dass die Locken wie eine Verjüngungskur wirken. So heisst es in einem Kommentar: "15 Jahre jünger. Steht dir." Ob der TV-Star die Lockenpracht demnächst öfters trägt?  © 1&1 Mail & Media / CF