Nachdem sie schon ihr Karriereende verkündet hatte, hat damit wohl niemand mehr gerechnet: Cameron Diaz meldet sich eindrucksvoll zurück!

Mehr Kino-News finden Sie hier!

Cameron Diaz hat sich nach längerer Pause wieder in die Öffentlichkeit gewagt und ziert das Cover von "Entertainment Weekly". Anlass war eine Zusammenkunft des Casts aus dem Kult-Film "Die Hochzeit meines besten Freundes".

Ein wahrer RomCom-Klassiker

Der Film kam 1997 heraus und ist heute ein absoluter Klassiker unter den Romantischen Komödien. Entsprechend rührend war die Reunion nun auch für die vier Hauptdarsteller Cameron Diaz, Julia Roberts, Rupert Everett und Dermot Mulroney.

Szene aus dem RomCom-Klassiker "Die Hochzeit meines besten Freundes" von 1997 mit Diaz, Mulroney und Roberts

Letzterer sagte im Interview mit der Zeitung: "Ich denke jeden Tag an diese Menschen. Denn jeden Tag der vergangenen 22 Jahre kommen Leute zu mir und sprechen mich auf diesen Film an." Dabei soll sogar das ein oder andere Tränchen geflossen sein.

Diaz war eigentlich "fertig" mit Hollywood

Für Diaz dürfte die Reunion auch noch aus einem anderen Grund etwas ganz Besonderes gewesen sein: Die Schauspielerin liess vor einem Jahr mehr oder weniger offiziell ihr Karriereende bekanntgeben.

Laut ihrer Freundin Selma Blair sei sie "fertig" mit Hollywood und wolle sich nur noch auf ihre häuslichen Pflichten konzentrieren, hiess es damals. Seit ihrer Hochzeit mit Good-Charlotte-Rocker Benji Madden im Jahr 2015 sieht man sie auch nur noch selten in der Öffentlichkeit.

Diaz stand seit fünf Jahren nicht mehr für einen Film vor der Kamera. Ihre letzte Rolle spielte sie in "Annie" aus dem Jahr 2014 an der Seite von Jamie Foxx.

Für die Reunion mit Roberts und Co. hat sie sich nun aber doch noch mal ins Rampenlicht gewagt. Und zwar gleich doppelt!

"Das ist passiert"

Nicht nur auf dem Cover einer Zeitschrift hat sich Diaz zurückgemeldet. Sie hat ein Foto von der Reunion auf ihrem Account bei Instagram veröffentlicht. "Hi... also das ist passiert", schrieb sie dazu. Es ist ihr erster Post seit November 2016.

Innerhalb kurzer Zeit drückten über 880.000 Menschen auf "Gefällt mir. Die Begeisterung ist gross. Vielleicht wagt sich Diaz ja bald auch wieder vor eine Film- oder Fernsehkamera? (mia)  © spot on news

Bildergalerie starten

Das machen die "Drei Engel für Charlie"-Stars heute

Vor 18 Jahren stand Lucy Liu gemeinsam mit Drew Barrymore und Cameron Diaz als einer von Charlies Engeln vor der Kamera. Am 2. Dezember feiert Lucy Liu ihren 50. Geburtstag. Wie es ihr und ihren einstigen Detektiv-Kolleginnen wohl heute geht?