• Der Film "The Adam Project" feierte in New York Premiere.
  • Darstellerin Jennifer Garner wurde zum Blickfang auf dem roten Teppich.
  • Sie trug ein elegantes Kleid mit hohem Beinschlitz.

Mehr aktuelle Star-News finden Sie hier

Jennifer Garner legte auf der Premiere ihres neuen Films "The Adam Project" in New York einen glamourösen Auftritt hin. Die Schauspielerin begeisterte in einem langen schwarzen Kleid mit hohem Beinschlitz. Durch das Neckholder-Dress betonte sie besonders ihre durchtrainierten Arme und Schultern.

Dazu kombinierte die Ex-Frau von Hollywood-Star Ben Affleck schwarze High Heels mit Silberkettchen sowie Diamantohrringe, ein Armband und einen Ring. Ihre Haare trug Garner in einer Hochsteckfrisur.

Jennifer Garner
Der Schlitz am Bein machte Jennifer Garners schwarzes Kleid zum aufregenden Blickfang.

Lesen Sie ausserdem: Was sagt Jennifer Garner zum Liebescomeback von Ben Affleck und J.Lo?

Darum geht es in "The Adam Project"

Der Film "The Adam Project" ist ab dem 11. März bei Netflix zu sehen. In dem Science-Fiction-Film muss sich ein zeitreisender Pilot (Ryan Reynolds) mit seinem jüngeren Ich (Walker Scobell) und seinem verstorbenen Vater (Mark Ruffalo) zusammentun, um die Zukunft zu retten. Adams Mutter wird von Jennifer Garner gespielt.

Regisseur des Actionstreifens ist Shawn Levy. Für den Film stand Garner das erste Mal seit ihrem gemeinsamen Überraschungshit "30 über Nacht" (2004) wieder mit Ruffalo vor der Kamera.   © 1&1 Mail & Media/spot on news

The Crown, Netflix, Serie, England, Grossbritannien, Doncaster, 2022

Beutezug am Set von "The Crown": Diebe entwenden Ausstattung im Wert von 180.000 Euro

"The Crown" ist eine der beliebtesten und teuersten Serien auf Netflix. Die Fans lieben sie für ihre aufwendige Ausstattung. Auf die hatten es Langfinger abgesehen. Im Rahmen eines Drehs für die fünfte Staffel verschwinden Reuisiten im Gesamtwert von 180.000 Euro.