• Fernanda Brandao erwartet mit ihrem Partner Roman Weber das erste gemeinsame Kind.
  • Das Baby wird in Lappland zur Welt kommen – was einige Komplikationen mit sich bringen kann.
  • Vielleicht muss die Sängerin das Kind im Auto zur Welt bringen, wie sie jetzt verraten hat.

Mehr Star-News finden Sie hier

Fernanda Brandao ist momentan mit ihrem ersten Kind schwanger. Vater des Kindes ist ihr Partner Roman Weber, Stiefsohn des verstorbenen Menschenrechtlers Rüdiger Nehberg. Bereits im vergangenen Jahr wurde bekannt, dass die Sängerin ihr Baby in Lappland zur Welt bringen wird. "Unser Kind wird ein Nomaden-Baby", sagte Brandao dem Magazin "Bunte".

Das bringt allerdings auch einige Schwierigkeiten mit sich, wie die 38-Jährige nun im Gespräch mit RTL verraten hat. Denn ihr Haus sei zweieinhalb Stunden vom nächsten Krankenhaus entfernt. "Wir sind nicht komplett abgeschnitten von der Zivilisation, jedoch wirklich weit weg", verrät Brandao.

Fernanda Brandao: Muss sie das Kind im Auto zur Welt bringen?

Doch die Geburt-Vorbereitungskurse in Lappland sind darauf ausgelegt. Man lernt, "wie man sein Kind im Auto zur Welt bringt, falls das Baby nicht so lange warten kann", erzählt die werdende Mama lachend. Sie könne noch nicht sagen, wie es bei ihr ablaufen wird. "Ich habe alle möglichen Taschen schon gepackt." Auch eine Auto-Notfall-Tasche habe sie bereits, "falls wir das alleine zu dritt machen".

Die Sängerin ist aber entspannt: "Man wird vorbereitet, was zu tun ist. Natürlich auch im telefonischen Kontakt, wenn man eine Verbindung hat zu der Hebamme." Aber sie habe sehr viel Vertrauen "in mich und meinen Partner, dass es alles gut laufen wird". Selbst, wenn das Baby vielleicht im Auto zur Welt komme.

Fernanda Brandao wurde unter anderem durch die Band Hot Banditoz bekannt. Die Gruppe feierte zwischen 2004 und 2010 Erfolge mit Songs wie "Veo Veo". Die brasilianisch-deutsche Sängerin arbeitet auch als Tänzerin, Moderatorin und Fitnesstrainerin. Sie war unter anderem 2011 Jurorin der achten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" und wirkte in zahlreichen TV-Shows wie "Das perfekte Promi-Dinner", "Grill den Henssler" oder "Schlag den Star" mit.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Sarah Engels: Verzweifelt wegen Tochter Solea

Sarah Engels ist verzweifelt: Sängerin spricht offen über ihre Sorgen mit ihrer Tochter

Sarah Engels hat eine zwei Monate alte Tochter. Dass das Leben mit Baby ganz schön strapaziös sein kann, davon berichtet die Sängerin und Influencerin nun sehr offen.