Nach der kurzen Sommer-Romanze mit einer 18-jährigen Russin hat sich H.P. Baxxter (52) endlich wieder so richtig verliebt. Jetzt hat der Scooter-Frontmann seine Lysann (26) der Öffentlichkeit vorgestellt.

So schön die kurze Liaison auch war, mit dem russischem Fangirl Elizaveta Leven (18) wollte es einfach nicht lange klappen. "Unsere Freunde waren sehr verschieden, seine hatten einen ganz anderen Lebensstil", plauderte Elizaveta im Juli diesen Jahres gegenüber der "Bild" aus. Ausserdem könne H.P. Baxxter kaum Englisch, was tiefschürfende Gespräche eher unmöglich machte. Vom Problem-Faktor 33 Jahre Altersunterschied wollten damals beide allerdings nichts wissen.

Wie auch immer, Glückspilz Baxxter hat pünktlich zur winterlichen Kuschelzeit eine neuen Flamme gefunden, wie er jetzt ebenfalls der "Bild" verriet.

Lysann Geller ist zwar ähnlich blond, schön und jung (sieben zarte Jahre alter als Eliza), passt aber nach seiner Aussage viel besser zu ihm: "Lysann ist unaufgeregt, cool. Und wir lieben beide Musik. Erst dachte ich: Die ist so jung, die kann die Musik, die ich mag, gar nicht kennen. Aber sie kennt sich beeindruckend gut aus."

Und was verbindet die beiden noch so? Baxxter: "Shoppen! Das machen wir gern zusammen, weil wir sofort die gleichen Sachen gut finden.“ Klingt nach richtiger Seelenverwandschaft. Wir wünschen dem jungen Glück zumindest alles Gute. Ob die beiden schon zusammen Fisch kaufen waren? (zym)  © top.de