Alice Cooper und seine Ehefrau können ohne einander nicht leben, sagt der Rockmusiker: "Wenn es passiert, gehen wir zusammen." Das Paar ist seit über 40 Jahren verheiratet.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Schockrocker Alice Cooper und seine Frau Sheryl Goddard sind seit 43 Jahren ein glückliches Ehepaar. "Wir haben einen Pakt geschlossen – Es gibt keinen Weg, ohne einander zu überleben", sagt der Rockmusiker in einem Interview mit der Zeitschrift "Mirror".

"Wir haben uns noch nie gegenseitig betrogen"

"Ich könnte ohne sie nicht leben. Wir haben immer gesagt, dass es nie eine Zeit geben wird, in der einer um den anderen trauern wird", erzählt Cooper. "Wenn es passiert, gehen wir zusammen."

Der 71-Jährige sei mit dem "tollsten Mädchen" und seiner "besten Freundin" verheiratet. "Wir haben uns noch nie gegenseitig betrogen."

Das Paar kenne sich schon seit 1975. Damals habe Sheryl Goddard begonnen, in Coopers Shows zu tanzen. Ein Jahr später heirateten sie.

Erfinder des Schockrocks

Alice Cooper, der eigentlich Vincent Damon Furnier heisst, hat in den 70er Jahren das Genre des Schockrocks gegründet. Schauriges Make-up, blutige Bühnenshows und inszenierte Hinrichtungen gehören zum Image dazu. Ohne ihn würde es Stars wie Marilyn Manson und Ozzy Osbourne nicht geben. (tae)  © spot on news

Bildergalerie starten

Liebe für die Ewigkeit: Diese Promi-Paare sind unzertrennlich

Auch bei prominenten Paaren wie Miley Cyrus und Liam Hemsworth gibt es sie, die wahre Liebe. Trotz der häufig kursierenden Trennungsgerüchten haben sie stets wieder zueinander gefunden und sind mittlerweile den Bund der Ehe eingegangen. Sehen sie hier die berühmtesten Promi-Paare, die für die Ewigkeit bestimmt sind.