Mit einer Unterwasserdrohne haben Forscher ein US-Kriegsschiff entdeckt, das vor 77 Jahren gesunken ist. Pietro Lombardi äussert sich zur erschlankten Figur seiner Ex Sarah Lombardi - und erntet dafür scharfe Kritik. Das und mehr sehen Sie in:

Die Videos der Woche

Vor 77 Jahren versenkt: Schiffswrack aus Zweitem Weltkrieg entdeckt

Mithilfe einer Unterwasserdrohne haben Experten ein amerikanisches Kriegsschiff aufgespürt, das vor 77 Jahren bei einer Schlacht mit der japanischen Flotte im Südpazifik gesunken war. 140 Menschen kamen damals um Leben.

Pietro Lombardi findet seine Noch-Ehe-Frau Sarah zu dünn

Sarah Lombardi "ist komplett dünn geworden" – und dieser Look sagt ihrem Noch-Ehemann Pietro überhaupt nicht zu!

Forscher: Gletschervolumen war zu hoch geschätzt

Das Volumen der meisten Gletscher ist einer neuen Studie zufolge kleiner als bislang angenommen. Die Forscher schätzten das Eisvolumen von 215.000 Gletschern auf 158.000 Kubikkilometer. Das seien 18 Prozent weniger als der Durchschnitt früherer Schätzungen. Damit sei zu befürchten, dass die Gletscherfläche dort schon in den 2060er - und nicht wie bisher angenommen in den 2070er Jahren - um die Hälfte geschrumpft sein werde.

Ist Sarah Lombardi etwa zu dünn? Fans wettern gegen Pietro!

"Pietro, sie braucht dir nicht mehr zu gefallen": Für seine Äusserung über die erschlankte "Dancing on Ice"-Königin Sarah Lombardi bekommt ihr Ex Pietro von ihren Fans jetzt sein Fett weg!

Einbrecherin will Joint rauchen und findet Tiger in verlassenem Haus

Als eine Frau in Houston in ein verlassenes Haus einbrach, um einen Joint zu rauchen, erlebte sie eine tierische Überraschung: In der Wohnung wartete ein Tiger auf sie, eingesperrt in einem Käfig.

Zeitplan geleakt: So verbringt US-Präsident Donald Trump seinen Tag

Ein Insider hat auf der News-Seite "Axios" den Tagesablauf von Donald Trump verraten. Der US-Präsident ist Frühaufsteher. Heilig ist ihm seine "Executive Time".

Das Erbe des Drogenbosses: Escobars Nilpferde streunen durch die Strassen

In den 1980er Jahren brachte Drogenboss Pablo Escobar vier Nilpferde aus Afrika nach Kolumbien. Die Tiere haben sich mittlerweile fleissig vermehrt und versetzen Dorfbewohner in Panik.

Evelyn Burdecki: "Pobacken raus" - der erste Red Carpet nach dem Dschungel

Evelyn Burdecki rockt ihren ersten grossen roten Teppich als Dschungelkönigin – doch fast wäre es bei einem Event im Rahmen der Berlinale zum peinlichen Po-Blitzer gekommen...

Zusammengestellt von jwo