Bei den 25. Critics' Choice Awards Kalifornien zog Schauspielerin Zendaya Colemen mit einem pinkfarbenen Crop-Top alle Blicke auf sich. Die 23-Jährige ist aber nicht die erste Promi-Dame, die in dem Oberteil zum Hingucker wurde.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Als hätte man ihr das Top als eine Art Panzer direkt auf den Leib gegossen – genauso erschien Zendaya am Sonntag zu den 25. Critics' Choice Awards in Santa Monica, Kalifornien. Die Schauspielerin trug ein pinkfarbenes Oberteil von Tom Ford, das einer Art Rüstung nahekommt und sowohl archaisch als auch futuristisch zugleich wirkt.

Das metallähnliche Geschirr schmiegte sich perfekt an ihren Körper und bildete eine tolle Ergänzung zu ihrem fliessenden, bodenlangen Rock. Zendaya ist allerdings nicht die erste Promi-Dame, die das Tom-Ford-Oberteil tragen durfte.

Gwyneth Platrow gerät bei Zendaya ins Schwärmen

Schauspielkollegin Gwyneth Paltrow liess sich in dem It-Piece bereits ablichten, und zwar für die US-amerikanische Februarausgabe der "Harper's Bazaar". Der "Wem steht es besser?"-Moment scheint Paltrow aber nichts auszumachen. Im Gegenteil.

Auf Instagram kommentierte die 47-Jährige Zendayas Outfit mit den Worten: "Gott sei Dank kann ich sagen, dass ich etwas mit Zendaya gemeinsam habe." Dabei schien Paltrow allerdings eine Kleinigkeit vergessen zu haben: Denn sie und Zendaya haben noch mehr gemeinsam.

Schauspielerin vergisst Spider-Man-Rolle

Die beiden Hollywood-Stars haben schon gemeinsam für "Marvel" gearbeitet und sind zusammen in dem 2017 erschienenen Film "Spider-Man: Homecoming" zu sehen. Es wäre jedenfalls nicht das erste Mal, dass Paltrow vergisst, dass sie auch in dem "Marvel"-Hit mitgespielt hat.

Als die Pepper-Potts-Darstellerin im Juni in "The Chef Show" von Jon Favreau und Roy Choi auftrat, fragte "Marvel"-Kollege Favreau sie: "Erinnerst du dich, wir waren zusammen in 'Spider-Man'?" Darauf entgegnete Paltrow entschlossen: "Nein, ich war in 'Avengers'. Du warst in 'Spider-Man'."  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Bildergalerie starten

Tiefe Ausschnitte auf dem blauen Teppich der "Critics Choice Awards"

Quentin Tarantinos "Once Upon a Time in Hollywood" war der Abräumer des Abends - doch wir konzentrieren uns hier auf die schönsten Kleider.