Dschungelcamp 2020: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!

Danke, Danni! Die Büchner weiss offenbar genau, was das Publikum hören will, und stellte Wendler-Ex Claudia Norberg gleich zum Auftakt die drängendsten Fragen.

Die Trennung von Michael Wendler wird im Dschungelcamp definitiv Gesprächsthema sein. Das kündigt seine Ex und Busch-Bewohnerin Claudia Norberg gegenüber Promiflash an.

Im Vorlauf auf das neue Dschungelcamp äusserte sich Günther Jauch distanziert zum TV-Spektakel in Down Under. Ein WWM-Kandidat musste indes nach seinem Ausscheiden aufgerichtet werden.

Normalerweise können sich die Kandidaten bei "Wer wird Millionär?" glücklich schätzen, dass ihnen das Publikum bei einer Wissenslücke aus der Patsche helfen kann. In der jüngsten Ausgabe vom Freitagabend war aber kein Verlass auf die Zuschauer im Studio. Zumindest fast keiner.

Trotz der Waldbrände in Australien hält RTL auch in diesem Jahr an seiner Maden&Hoden-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" fest. Bei der Auftaktfolge am Freitagabend erklären Sonja Zietlow und Daniel Hartwich auch, warum. Einen Kandidaten kann die Diskussion schon nicht mehr interessieren, denn er hat das Camp bereits wieder verlassen.

"Ich bin ein Star – holt mich hier raus!" ist alljährlich eines der grössten TV-Ereignisse, das "Dschungelcamp" sorgt zwei Wochen lang Schlagzeilen. Medienwissenschaftler Lothar Mikos nennt Gründe für den Erfolg des Formats.

Am 10. Januar startet auf RTL die neue Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus". Das Dschungelcamp wird in Australien gedreht, wo aktuell heftige Brände und eine Hitzewelle wüten. Kann die RTL-Sendung unter diesen Umständen überhaupt stattfinden?

Elena Miras will im Vorfeld nicht verraten, von welchem ihrer Dschungelcamp-Kollegen sie nichts hält. Ihr Freund Mike Heiter ist sich aber sicher, dass das die Zuschauer recht schnell merken werden.

Das Dschungelcamp findet trotz der Buschbrände in Australien statt. Dafür musste die Sendung viel Kritik einstecken. Es gibt jedoch auch Promis, die die Show verteidigen. Zu ihnen gehört auch die ehemalige "IBES"-Teilnehmerin Sarah Knappik.

Weil RTL das Dschungelcamp 2020 in Australien trotz der verheerenden Buschbrände nicht abgesagt hat, hagelt es Kritik. Jetzt meldet sich Moderatorin Sonja Zietlow zu Wort – und verteidigt den Dreh.

Schonungslose Offenheit gehört seit Jahren zum Dschungelcamp dazu. Manch ein Promi enthüllte dabei sehr intime Details. Auch in der 14. Staffel, die am 10. Januar 2020 startet, wird es garantiert wieder Promi-Geständnisse geben. Wir haben einige der grössten Dschungel-Beichten für Sie zusammengestellt. (thp)

2020 öffnet das Dschungelcamp wieder seine Pforten für Stars und Sternchen. Hier erfahren Sie, wer einzieht und welche Änderungen es gibt.

Elena Miras und Danni Büchner ziehen in den Regenwald. Und die Promiflash-Leser haben schon jetzt eine klare Favoritin.

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" steht bevor, RTL hat den Starttermin des Dschungelcamps bereits im Dezember verkündet.

Am 10. Januar 2020 geht das Dschungelcamp mit zwölf Promis in eine neue Runde. Dieses Jahr gibt es einige Neuerungen rund um die Busch-WG. Bereits im Vorfeld wurde etwa bekannt, dass in den Prüfungen keine lebenden Tiere mehr verspeist werden. 

Ob Michael Wendler zum regelmässigen Dschungelcamp-Zuschauer wird? Immerhin zieht seine Ex-Frau Claudia Norberg in den australischen Busch. Sie glaubt allerdings nicht daran, dass ihr Verflossener ihr Treiben verfolgen wird.

Die Fans können den Start des Dschungelcamps kaum erwarten, die 14. Staffel des Quotenhits läuft ab dem 10. Januar. Schauplatz ist wie gewohnt Australien. Dort aber wüten seit Wochen verheerende Waldbrände. Deutsche Politiker appellieren an RTL, auf die Ausstrahlung zu verzichten.

Am 10. Januar startet die RTL-Sendung "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" in eine neue Runde. Doch in der 14. Staffel wird sich etwas grundlegend ändern: Es werden keine lebenden Tiere mehr verspeist.

In wenigen Tagen startet wieder das "Dschungelcamp": Nach Sonja Kirchberger flogen am Samstag die nächsten Kandidaten von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" nach Down Under.

Australische Buschbrände stimmen Raúl Richter nachdenklich

Elena Miras und Mike Heiter starten ohne Tochter Aylen in Richtung Dschungelcamp – für die beiden die schlimmste Erfahrung überhaupt!

Das Dschungelcamp geht 2020 in die 14 Runde. Jedes Jahr findet der Sender neue mehr oder weniger bekannte Promis, die sich den Ekel-Prüfungen und den Zuschauern stellen. Was da teilweise für lustige Sprüche bei rauskommen, zeigt unsere Galerie.

Die Gerüchteküche brodelte seit Monaten, jetzt ist es endlich offiziell: Diese zwölf Stars wagen sich ins Dschungelcamp 2020

Michael Wendlers Noch-Ehefrau Claudia Norberg wird 2020 ins RTL-Dschungelcamp ziehen. Noch bevor die 48-Jährige sich ins australische Abenteuer stürzt, zeigt sie sich in Plauderlaune - und verrät in einem Interview, dass sie sich des Öfteren mit Tochter Adeline, ihrem Ex und seiner neuen Freundin Laura ein Haus teilt.

Offiziell sind sie noch nicht bestätigt, laut Informationen der "Bild" stehen die Chancen auf eine Teilnahme beim Dschungelcamp 2020 für diese TV-Persönlichkeiten aber recht gut. Sie fliegen im Januar wohl in den australischen Dschungel.