• Drei "Bauer sucht Frau"-Babys kamen allein in diesem Jahr zur Welt.
  • Insgesamt sind es mittlerweile weit über 20.
  • Anlass für RTL, den Kleinen die Sondersendung "Nachwuchs auf den Höfen" zu widmen, in der es natürlich auch ein Wiedersehen mit dem Kultpaar Narumol und Josef gab.

Mehr Infos zu "Bauer sucht Frau" 2021 finden Sie hier

"Ja, wenn du da' schaffs'!" Eingefleischte Fans der RTL-Sendung "Bauer sucht Frau" erinnern sich: So beantwortete die quirlige Thailänderin Narumol einst Bauer Josefs Frage, ob sie sich ein Kind mit ihm vorstellen könnte. Er hat's geschafft - und nicht nur er, wie die Sondersendung "Nachwuchs auf den Höfen" zeigte.

88 Paare haben seit der ersten Staffel 2005 zueinandergefunden, 35 Hochzeiten wurden gefeiert und über 20 Bauern-Babys erblickten das Licht der Welt, ob nun in Bayern, Namibia oder Luxemburg. Grund genug für die Formatverantwortlichen, einmal zurückzublicken und einige der Familien zu besuchen - und dabei nicht nur süsse Baby-Momente zu erleben, sondern auch einige rührende Liebeserklärungen.

Bauer sucht Frau, Nachwuchs auf den Höfen, Inka Bause, RTL, Josef und Narumol, Gerald und Anna
Bauer Christian wollte eigentlich nie heiraten, doch Traumfrau Barbara und deren Tochter Katharina überzeugten ihn vom Gegenteil.

Die klangen teilweise lustig-handfest - etwa, wenn Bauer Jörn (41) in Namibia seinen Sohn Bruno liebevoll mit "Wie geht's dir, Furzkanone?" begrüsste, um kurz darauf hinterherzuschicken, der Kleine sei "das Beste, was jemals in meinem Leben passiert ist". Seine Ehefrau, die gebürtige Polin Oliwia (31), hat dieses bislang jüngste "Bauer sucht Frau"-Baby im Mai 2021 zur Welt gebracht. Sie sei sein "Ein und Alles", sein "Fels im Meer", schwärmte der Rinderzüchter von seiner Gattin, die 2018 seinem langjährigen Singledasein ein Ende gesetzt hatte.

Deutscher Bauer in Namibia mit polnischer Frau - viele Fans der Show denken da auch an Farmer Gerald (35) und seine Anna (31), mit denen es in Annas Heimat nahe Danzig ebenfalls ein Wiedersehen gab. Auch die beiden sind mittlerweile Eltern - nach einer Fehlgeburt ging im zweiten Anlauf zum Glück alles gut. Anfang dieses Jahres kam Söhnchen Leon zur Welt. Die Liebe sei dadurch noch mal gewachsen, so Gerald.

"Bauer sucht Frau"-Teenies

Bereits im Oktober 2007 hatte zum ersten Mal ein Paar, das sich in der Sendung gefunden hatte, Nachwuchs bekommen, wie im Rückblick gezeigt wurde. Die kleine Imke von Bauer Hauke (47) und seiner Christina (38) ist mittlerweile also bereits ein Teenager, genau wie die im Jahr darauf geborene Lotte von Bauer Günne (48) und Kristina (42).

Auch die Tochter des wohl berühmtesten "Bauer sucht Frau"-Paares, Josef (60) und Narumol (56), steuert bald auf die Pubertät zu: Die zehnjährige Jorafina kennt Moderatorin Inka Bause (52), "seit ich null war", wie sie erzählte, und freute sich über deren Besuch.

Überhaupt ist die Familie eng mit der Sendung verbunden, die im Hause auch fleissig geguckt wird: "Ich verpass' das nie", verriet Narumol. Allen zwischenzeitlichen Trennungsgerüchten zum Trotz stehen sie und Josef auch nach zwölf Jahren Beziehung fest zueinander. "Ich lieb' mei' Familie über alles", sagte die diesjährige "Kampf der Realitystars"-Kandidatin. Auch der Gatte schwärmte: "Ich empfinde für Narumol viel. Sie ist einfach so a herzensguter Mensch, quirliger Mensch, auflebender Mensch."

Dass ihre Liebe trotz ihres schon recht hohen Alters sogar mit einem Kind gekrönt wurde, machte ihn ebenfalls glücklich, wie neben seinen Worten auch sein breites Grinsen verriet. Und die Liebe wurde erwidert: "Meine Mama und meinen Papa habe ich ganz, ganz, ganz, ganz, ganz doll lieb", sagte Jorafina, deren Aufwachsen die Sondersendung noch mal mit vielen goldigen Bildern Revue passieren liess.

In der Show entstanden auch Freundschaften

Auch viele weitere Paare wurden gezeigt, etwa der fränkische Hühnerwirt Jürgen (51), der seine Tanja (40) in der Jubiläumssendung im Dezember 2014 live im Studio geheiratet hatte und mittlerweile stolzer Papa von Sohn Tim (7) und Tochter Mia (5) ist. Oder Vanessa (35) und Teilzeitbauer Jörg (37), der der Patenonkel des kleinen Alois ist, im Juli 2020 geborener Sohn von Ziegenbauer Roland (35) und seiner Franzi (31) - auch Freundschaften sind nämlich aus der Show hervorgegangen.

Man darf also gespannt sein, wer demnächst noch alles zusammenfinden wird. Die neuen "Bauer sucht Frau International"-Folgen laufen bereits, die heimische Staffel startet voraussichtlich Ende Oktober.


  © 1&1 Mail & Media/teleschau