Schon in den ersten zwei Tagen kommen bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" Geheimnisse ans Licht. Diesmal lässt Tommi Piper die Hosen runter – im wahrsten Sinne des Wortes.

Mehr News zum Dschungelcamp 2019 gibt's hier

Es ist eine einzige Achterbahn der Gefühle. Das diesjährige Dschungelcamp ist noch keine drei Tage alt, da werden schon die ersten intimen Geschichten ausgepackt.

So überraschte Tommi Piper seine Fans in der Auftaktfolge mit der Alkoholkrankheit seiner Frau. Und mit vielem mehr.

An Tag zwei hat er jedoch eine andere Überraschung parat ...

Wollen wir das sehen?

Nachdem Sex-Expertin Leila Lowfire bereits am ersten Tag blank gezogen hatte, war die Hemmschwelle im Camp sowieso schon recht niedrig. Dass aber ausgerechnet Alf-Synchronstimme Tommi Piper es der 25-Jährigen gleichtun würde, das überraschte dann doch.

Der 77-Jährige liess an der Badestelle die Hüllen fallen und präsentierte der versammelten Mannschaft sowie den Zuschauern zu Hause sein bestes Stück.

"Heute gab es zu wenig Brüste und zu viel Tommy", fasste anschliessend eine Twitter-Nutzerin das Geschehene zusammen.

Fest steht: Über Pipers Nackt-Auftritt redet heute das ganze Netz. Viele positive Kommentare sind unter den Tweets allerdings nicht zu finden.

So postete beispielsweise ein Nutzer ein Bild von Mitcamperin Evelyn Burdecki, wie sie in ihrer Hängematte liegt und relativ unbeeindruckt aus der Wäsche guckt.

Der Kommentar dazu: "Der Blick beim Anblick von Alfs Katzenpimmel." Autsch!

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de (cos)  © spot on news

Dschungelcamp 2019: Zu Besuch in der Dschungelküche

Das Ekel-Essen wird serviert: Camper holen acht von zwölf Sternen. © RTL Television