Diana Hildenbrand und Constantin Feistkorn haben am Dienstagabend ihren ganzen Mut zusammengenommen und sich in "Die Höhle der Löwen" gewagt. Mit Erfolg: Der löffelbare Keksteig des Paares kommt bei den Investoren Ralf Dümmel und Dagmar Wöhrl so gut an, dass das Unternehmen jetzt gross durchstartet.

Mehr News zu "Die Höhle der Löwen" finden Sie hier

Löffelbarer Keksteig für alle – das ist die Mission von Diana Hildenbrand und Constantin Feistkorn. Seit zehn Jahren ist das Pärchen aus Berlin schon zusammen, jetzt starten sie auch als Geschäftspartner durch. Dank der TV-Show "Die Höhle der Löwen" ist ihr Start-up "Spooning Cookie Dough" mittlerweile in aller Munde.

Eine kleine Brise Erfolg

Ihre Geschäftsidee, Keksteig zu vertreiben, der ohne rohe Eier und Backpulver auskommt und somit keine Bauchschmerzen verursacht, hat vor allem das Investoren-Duo Ralf Dümmel und Dagmar Wöhrl begeistert. Sie wollen das Unternehmen mit einer Finanzspritze von 210.000 Euro aufs nächste Level bringen.

Und die Zahlen sprechen für sich. Stolze 400.000 Produkteinheiten zum Anrühren in der heimischen Küche haben mittlerweile ihren Weg in ausgewählte Supermarktketten gefunden – bundesweit. Den fertigen Teig zum Sofortgenuss gibt es jedoch bislang weiterhin nur in der Berliner Filiale.

Hier finden Sie ein paar der beliebtesten Produkte aus der TV-Show, die Sie online kaufen können!

Auch das soll sich ändern

"Wir planen derzeit mit zwei Strängen", verrät das Gründer-Paar der "Bild"-Zeitung. "Wir wollen noch einen neuen Laden aufmachen und auch den Onlinehandel weiter ausbauen." Dazu suchen die beiden auf ihrer Website derzeit noch nach engagierten Leuten, die in das künftige Franchise-Unternehmen einsteigen wollen.

So lief die Sendung am Dienstag: "Die Höhle der Löwen": Von tückischen Reissverschlüssen und Omas Keksteig (cos)  © spot on news