Vom Container auf die Liebesinsel! Chethrin Schulze sucht bei "Love Island" aber nicht etwa die grosse Liebe. Sie hat dieses Mal eine andere Mission.

Mehr TV-News finden Sie hier

Schon in der ersten Staffel von "Love Island" war Chethrin Schulze ganz vorne mit dabei. 2017 suchte die Blondine bei der RTL2-Kuppelshow die grosse Liebe und wurde bitter enttäuscht. Ihr Auserwählter Mike Heiter liess sie nach dem Format sitzen und schenkte sein Herz Konkurrentin Elena Miras. Mittlerweile haben die beiden sogar ein Kind zusammen, Chethrin Schulze ist weiterhin solo unterwegs.

Auch ihr Abstecher ins "Promi Big Brother"-Haus konnte daran offenbar nichts ändern. Zwar baggerte die selbsternannte Flirtmaschine dort fleissig an Ex-"Bachelor" Daniel Völz herum, ihre Annäherungsversuche blieben jedoch ohne Erfolg. Jetzt zieht es die Liebessuchende zurück auf die Insel.

Eine zweite Chance?

Chethrin Schulze geht in der Kuppelshow aber nicht etwa selbst auf Beutefang. "Ich werde bei der nächsten 'Love Island'-Staffel moderieren und die Kandidaten checken", erklärt sie gegenüber "express.de". Ab dem 10. September werde sie demnach drei Mal pro Woche in einem Facebook-Livestream namens "Aftersun - Der Love Island Talk mit Chethrin" die Geschehnisse auf der Liebesinsel kommentieren. Auch Talks mit ausgeschiedenen Kandidaten seien geplant.

Worauf sie sich am meisten freut? Natürlich auf die Kerle. "Ich habe da jetzt den direkten Zugriff", verrät Schulze, "da sind wieder einige knackige Typen dabei". In erster Linie gehe es ihr dabei aber natürlich um den Job. Die gelernte Buchhalterin ist davon überzeugt, "dass sich durch Promi Big Brother jetzt mehr Karriere-Optionen auftun".

Sie möchte Moderatorin werden

"Ich habe die richtige Schnauze und die Power dazu", ist sich die Blondine sicher. Sollte es mit diesem Beruf nichts werden, könne sie sich aber auch ein Engagement als "Bachelorette" durchaus vorstellen: "Wenn das Angebot passt, bin ich dabei." (cos)  © spot on news

Bildergalerie starten

"Love Island": Alle Kandidaten im Überblick

Das Warten hat ein Ende: Ab dem 10. September zeigt RTL II die zweite Staffel von "Love Island". Wir stellen die Kandidaten vor.