• Die Kandidatinnen und Kandidaten des Dschungelcamps haben insgesamt 85 Mal gegen diverse Regeln verstossen.
  • Nun muss jeder von ihnen einen von zwei Luxusartikeln abgeben.
  • Anouschka Renzi schummelt allerdings, was nicht lange unbemerkt bleibt.
  • Die 57-Jährige wird daraufhin richtig wütend und ist der Meinung, Tina Ruland habe gepetzt.

Mehr Infos zum Dschungelcamp 2022 finden Sie hier

Es ist erst Tag 6 im Dschungelcamp und die Kandidatinnen und Kandidaten haben bereits 85 Mal gegen diverse Regeln verstossen: Einige waren alleine im Camp unterwegs, andere tauschten Luxusartikel untereinander, schliefen tagsüber oder trugen nicht ständig ihr Mikrofon. Im Dschungeltelefon erfährt Teamchef Peter Althof dann die Strafe für die zahlreichen Vergehen. Jeder Promi muss einen Luxusartikel abgeben.

Mit einem grossen Korb kehrt er schliesslich zurück. Alle Camp-Insassen opfern einen Gegenstand, nur Anouschka Renzi schummelt. Sie hat zwar einige ihrer Ohrstöpsel abgegeben, allerdings nicht alle. Zwei von sechs behält sie. Tina Ruland fragt bei Anouschka noch einmal nach, ob sie auch alle abgegeben habe.

Anouschka Renzi nimmt Tina Ruland ins Visier

Schliesslich muss die 57-Jährige auch ihre restlichen Ohrstöpsel herausrücken. "Zwei Ohrstöpsel brauchen wir noch, sonst kriegen wir das Essen nicht", erklärt Peter. Anouschka ist wütend: "Miese Scheiss-Show ist das, echt!"

Dann nimmt sie Tina ins Visier: "Brav, Tina." Da habe sie aber gut gehorcht. Schliesslich komme sie nicht umsonst zu ihr und frage, ob sie alle Ohrstöpsel abgegeben habe. "Ich habe gedacht, du hättest Gefühle in dir. Widerlich!" Tina weiss gar nicht, wie ihr geschieht und lacht irritiert: "Ich bin gerade ein wenig geschockt. Was war das denn, bitte?" Glaube Anouschka wirklich, dass RTL es nicht mitbekommen würde, wenn sie nicht alles abgebe?

"Ich finde das echt mies, ganz mies", wettert die 57-Jährige im Dschungeltelefon weiter. Tina würde doch nie von selbst die Treppe hochkommen und sie fragen, ob es ihr gut ginge. "Jede Nettigkeit ist gespielt, nichts ist echt." Anouschka liegt auf ihrem Bett und flucht noch ein wenig vor sich hin.

Schliesslich möchte sich die 57-Jährige auf Anraten von Linda Nobat bei ihrer Mitstreiterin entschuldigen. Tina möchte davon allerdings nichts hören - und ein neuerlicher Streit beginnt.

Daniel Küblböck
Bildergalerie starten

Diese Dschungelcamper bleiben in Erinnerung – nicht nur positiv

Ohne seine gemeinen Lästertanten, jammernden Heulsusen und kampflustigen Prügelknaben wäre das Dschungelcamp nur halb so unterhaltsam. Diese Promis sorgten in vierzehn Staffeln "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" für Aufsehen.