• "Promi Big Brother" ist in die Jubiläumsstaffel gestartet.
  • Zum 10. Mal lassen sich wieder Stars und Sternchen in den Container sperren und 24 Stunden am Tag beobachten.
  • Ab Freitag, 25.11. starten die täglichen Auszüge durch Nominierungen und Zuscherabstimmungen.
  • Wer schon raus ist und warum, lesen Sie hier.

Mehr News zu "Promi Big Brother"

Parallel zur Fussball-WM in Katar lassen sich in diesem Spätherbst so genannte Prominenten in den "Promi Big Brother"-Container sperren.

"Promi Big Brother" 2022: Wer ist schon raus?

Die Auszüge aus dem Haus sind schnell gestartet - nach nur einem Tag hat der erste Promi den Container wieder verlassen:

  • Patrick Hufen, Versicherungsdetektiv - nach nur einem Tag hat er den Container wieder verlassen.
  • Jeremy Fragrance, Duft-Influencer - auch sein Auszug nach sechs Tagen kam überraschend.
  • Diana Schell, Homeshopping-Moderatorin - sie war die erste die nach einer Woche durch das Zuschervoting ausziehen musste aus dem Promi-Container.

Diese Kandidaten sind bei PBB noch dabei:

  • Katy Karrenbauer, Schauspielerin
  • Jay Khan, Sänger
  • Tanja Tischewitsch, Reality-Sternchen und Schauspielerin
  • Sam Dylan, Reality-Star
  • Jörg Dahlmann, Fussball-Kommentator
  • Walentina Doronina, Influencerin
  • Doreen Steinert, Ex-Mitglied der Band "Nu Pagadi"
  • Jennifer Iglesias, "Love Island"-Teilnehmerin
  • Jörg Knör, Parodist
  • Menderes Bagci, DSDS-Kultkandidat
  • Micaela Schäfer, Erotikmodel
  • Rainer Gottwald, Box-Manager
  • Catrin Heyne, "Goodbye Deutschland"-Star (Nachrückerin für Jeremy Fragrance)

Weil aber natürlich nur einer von ihnen am Ende siegen kann, müssen die Stars und Sternchen nach und nach ihre Containerheimat wieder verlassen - oder gehen eben auch freiwillig. Wer schon raus ist, lesen Sie stets hier.

Ronald Schill
Bildergalerie starten

Diese "Promi Big Brother"-Momente blieben in Erinnerung

Das "Promi Big Brother"-Haus garantiert jährlich Aufreger, Lästereien, Intrigen und intime Einblicke in das Leben der mehr oder minder bekannten Kandidatinnen und Kandidaten. Diese Momente blieben uns dabei besonders im Gedächtnis.