Hurrikan

Im Jahr 1919 versenkte ein Hurrikan den Ozeandampfer Valbanera kurz bevor er das Ziel seiner wochenlangen Atlantiküberquerung erreichte. Hunderte Menschen starben, doch von ihren Leichen blieb keine Spur. Und warum ging mehr als die Hälfte der Passagiere bei einem Zwischenstopp vorzeitig von Bord?

Zyklon, Taifun oder Tornado? Sind das nicht einfach nur verschiedene Namen für Wind? Oder gibt es tatsächlich Unterschiede bei den Sturmarten? In der Galerie lesen Sie, wie sich die einzelnen Stürme voneinander abgrenzen lassen.

Auf einer amerikanischen Insel sind drei Kühe gesichtet worden, die vor einigen Wochen weggeht wurden. Ein Hurrikan trieb die Tiere aufs offene Meer.

Inzwischen ist Hurrikan Lorenzo laut der Wetterbehörde nur noch ein starker Sturm. In der Schweiz sorgt er dennoch für trübe, nasse und windige Aussichten.

Nach dem verheerenden Hurrikan "Dorian" steuert ein weiterer Sturm auf die Bahamas zu. Der US-Wetterdienst warnt vor "tropensturmartige Bedingungen".

Ein Waschbär versucht während des Hurrikans ''Dorian'' Vogelfutter zu klauen.

Nachdem Hurrikan Dorian vorbeigezogen war, hat ein Paar an einem Strand in South Carolina eine kuriose Entdeckung gemacht. Im Sand entdeckten die beiden zwei alte Kanonenkugeln aus dem amerikanischen Bürgerkrieg.

Donald Trump zeigt mit einer fragwürdigen Karte den Verlauf von Hurrikan "Dorian". In Bali wird eine zweiköpfige Schlange entdeckt, in Hongkong eskaliert die Situation - und etwas nackte Haut ist auch vertreten in den Bildern der Woche.

Welchen Schaden Hurrikan "Dorian" auf den Bahamas angerichtet hat, ist noch nicht zu überblicken. 43 Menschen kamen ums Leben. Nun zieht der Sturm weiter Richtung Kanada zu.

Die Hafenstadt Marsh Harbour auf den Bahamas wurde von Hurrikan "Dorian" besonders hart getroffen. Eine Familie kehrt in ihr völlig zerstörtes Haus zurück, von ihren vier Wänden ist nicht mehr viel übrig - ein sehr emotionaler Moment.

Der schlimmste Hurrikan der modernen Geschichte der Bahamas ist abgezogen, und die Zahl der Todesopfer steigt weiter. Die endgültige Opferbilanz werde "überwältigend" sein, fürchtet ein Minister. Inzwischen bedroht der Sturm auch South und North Carolina.

Hurrikan "Dorian" ist am Donnerstag auf die US-Küste getroffen. Obwohl die Wucht des Sturms abgenommen hat, richtete der Hurrikan in South Carolina erheblichen Schaden an, Tausende Menschen waren ohne Strom.

Der schlimmste Hurrikan der modernen Geschichte der Bahamas ist abgezogen. Jetzt offenbart sich langsam das Ausmass der Zerstörung.

Stellte Hurrikan "Dorian" jemals, wie von Präsident Donald Trump behauptet, eine Gefahr für den US-Bundesstaat Alabama dar? Über diese Frage streitet Washington - auch weil Trump immer wieder nachlegt, zuletzt sogar mit einer offenbar per Hand abgeänderten Karte des Hurrikan-Verlaufs.

US-Präsident Donald Trump greift allem Anschein nach zu einem ebenso unglaublichen wie simplen Trick, um seinen Irrtum, Alabama werde von Hurrikan "Dorian" getroffen, nicht eingestehen zu müssen.

Der schlimmste Hurrikan der modernen Geschichte der Bahamas ist abgezogen, langsam offenbart sich das Ausmass der Zerstörung. Die Zahl der bestätigten Todesopfer ist inzwischen gestiegen - und es könnten noch bedeuten mehr werden. Nach einer kurzen Abschwächung hat "Dorian" wieder an Kraft zugelegt.

Hurrikan "Dorian" hat die Bahamas schwer getroffen. Mindestens 20 Menschen verloren bei dem Wirbelsturm ihr Leben. Ein Drohnenvideo der Insel Abaco zeigt nun das ganze Ausmass der Zerstörung.

Diese Hurrikan-Jäger machen genau das, was man normalerweise nicht tun sollte. Die Air-Force-Piloten fliegen direkt in das Auge des Sturms. Der Hurrikan "Dorian" hat in seinem Ring bis zu 300 km/h erreicht. In seinem Inneren ist es durch den niedrigen Luftdruck quasi windstill.

Hurrikan "Dorian" hat auf seinem Weg Richtung US-Ostküste bereits schwere Schäden angerichtet. Obwohl er auf Stufe zwei herabgesetzt wurde, ist die Gefahr beileibe nicht gebannt. Was den Wirbelsturm so gefährlich macht.

Mindestens sieben Menschen sind bislang gestorben, während sich Hurrikan "Dorian" über den Bahamas ausgetobt hat. In den USA leben die Bewohner seit Tagen in gespannter Erwartung, was ihnen bevorsteht.

Hurrikan "Dorian" hat auf den Bahamas massiven Schaden angerichtet und mindestens sieben Menschen getötet. Von der Internationalen Raumstation ISS aus betrachtet, sieht der Wirbelsturm zwar mächtig, aber auch friedlich aus. Denn was sich unter ihm auf der Erde abspielt, bleibt in diesem Moment verborgen.

Mit etwa 270 Kilometern pro Stunde fegte "Dorian" über die Bahamas. Der Wirbelsturm der höchste Stufe hat dort Tod und Verwüstung hinterlassen. Anwohner zeigen das Ausmass der Zerstörung.

Hurrikan "Dorian" rast auf die US-Küste zu und vertreibt dort die Menschen aus ihren Häusern. Auf den Bahamas hat der zerstörerische Wirbelsturm beinahe keinen Stein auf dem anderen gelassen und mindestens fünf Menschen in den Tod gerissen.

Hurrikan "Dorian" bedroht die Ostküste der USA. Wegen des Sturm der höchsten Kategorie fünf traf sich Präsident Donald Trump mit Beamten der Katastrophenschutzbehörde Fema – und irritierte dabei mit seinen Aussagen.

Hurrikan "Dorian" hat die nördlichen Inseln der Bahamas erreicht. Experten befürchten dramatische Schäden. Auch an der Südostküste der USA drohen schlimme Konsequenzen. Hunderttausende Menschen müssen deshalb ihre Häuser räumen.