Österreichische Volkspartei

ÖVP siegt auch bei Landtagswahlen im österreichischen Vorarlberg

Sebastian Kurz fordert nach dem Attentat in Halle eine bessere Zusammenarbeit gegen Rechts. Ausserdem warnt er vor jeglicher Form von Antisemitismus.

Nach Auszählung fast aller Briefwahlstimmen hat sich das Ergebnis der Parlamentswahl in Österreich leicht zugunsten der ÖVP verändert. Das Endergebnis liegt allerdings erst Ende der Woche vor.

Die FPÖ ist bei der Wahl in Österreich abgestürzt. Jetzt soll der Neustart folgen, aller Voraussicht nach in der Opposition. Familie Strache spielt dabei wohl keine Rolle mehr.

Die konservative ÖVP ist die Gewinnerin der Nationalratswahlen 2019 in Österreich. Der frühere und wohl auch künftige Kanzler Sebastian Kurz kann sich einen Bündnispartner aussuchen. Doch die anderen Parteien zieren sich.

Dass die ÖVP von Sebastian Kurz als Sieger aus der Nationalratswahl hervorgeht, war zu erwarten. Richtig spannend hingegen werde es in den kommenden Wochen, denn die Koalitionsgespräche dürften schwierig werden, kommentieren österreichische und deutsche Zeitungen. Die Pressestimmen.

Die konservative ÖVP ist die Gewinnerin der Nationalratswahlen 2019 in Österreich. Der frühere und wohl auch künftige Kanzler Sebastian Kurz kann sich einen Bündnispartner aussuchen. Doch die anderen Parteien zieren sich.

Die ÖVP gewinnt die Wahl in Österreich 2019. Sebastian Kurz wird wieder Kanzler, auch die Grünen freuen sich über ihren Erfolg. Abgewatscht wurde die FPÖ.

Während die Partei von Ex-Kanzler Kurz mit gut 37 Prozent gestärkt aus dem Ibiza-Skandal hervor geht, erleiden die Rechtspopulisten herbe Verluste. Kurz bieten sich nun mehrere Koalitionsoptionen.

Sebastian Kurz wird der nächste Kanzler, die SPÖ verliert weiter Stimmen, kann sich jedoch voraussichtlich auf Platz zwei halten. Für eine der Nationalratsparteien reicht es nicht für einen Wiedereinzug.