EM 2021: Die UEFA sperrt Marko Arnautovic für ein Spiel

Marko Arnautovic eckte im Laufe seiner Karriere schon häufig an. Als er Österreich zum 3:1 über Nordmazedonien geschossen hat, lässt er sich zur Beleidigung eines Gegenspielers hinreissen. Das bringt ihn um einen EM-Einsatz. Denn die UEFA verhängt eine Sperre gegen den früheren Bremer. (Teaserbild: picture alliance / ASSOCIATED PRESS / Robert Ghement) © ProSiebenSat.1