Christian Eriksen blickt auf das Jahr nach seiner Rettung zurück

Christian Eriksens Zusammenbruch während des zweiten Spiels der EM-Endrunde 2021 schockte die Fussballwelt. Ein Jahr später steht der Däne wieder auf dem Platz, bestreitet mit seinen Kollegen Partien in der Nations League. Voller Dank blickt der 30-Jährige, der trotz des Einsatzes eines Defibrillators Hochleistungssportler bleiben kann, auf die vergangenen Monate zurück. © AFP