UEFA Champions League

Haarschaf schrammt Eintracht Frankfurt am Finale der Europa League vorbei. Erst im Elfmeterschiessen unterliegen die Hessen dem FC Chelsea im Halbfinal-Rückspiel. Neben viel Lob für die Eintracht würdigen Sportjournalisten besonders die Premier League - denn erstmals stellt ein Land alle vier Finalisten in Europa.

Kerem Demirbay schliesst sich Bundesligist Bayer 04 Leverkusen an. Der Mittelfeldspieler kommt wohl für eine Rekord-Ablösesumme von der TSG 1899 Hoffenheim. Ausgerechnet Hoffenheim-Trainer Julian Nagelsmann lobte den Wechsel.

Schlechte Neuigkeiten für Fans der Königsklasse: Das Finale der Champions League zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool wird nur im Pay-TV übertragen. Gleiches gilt für die Bundesliga-Relegation Ende Mai.

Dienstag Spektakel in Liverpool, Mittwoch Spektakel in Amsterdam. Auch Ajax und Tottenham bieten ihren Fans eine grosse Fussball-Show. Im Finale kommt es nun zu einem englischen Showdown.

Am Mittwoch kommt es zum letzten Duell der diesjährigen Champions-League-Halbfinals: Ajax Amsterdam empfängt Tottenham Hotspur. Wo Sie die Partie live im TV und Stream mitverfolgen können, erfahren Sie hier im Überblick.

Diesen Donnerstag kommt es zu den Rückspielen des Europa-League-Halbfinals: Eintracht Frankfurt muss beim FC Chelsea ran, parallel dazu spielt der FC Valencia gegen den FC Arsenal. Wo gibt es die Europa League zu sehen? Alle Informationen finden sie hier in der Übersicht.

Nach einer verkorksten Rückrunde liegen die Nerven beim französischen Meister Paris St. Germain offenbar völlig blank. In der Kabine soll es nun siogar zu einem handfesten Streit zwischen Superstar Neymar und Julian Draxler gekommen sein.

Was für eine spektakuläre Aufholjagd des FC Liverpool! Die Elf von Trainer Jürgen Klopp fertigt den FC Barcelona mit 4:0 ab und steht wie im Vorjahr im Finale. Jetzt winkt der erste Triumph in der Königsklasse seit 2005.

Mit seinem spektakulären 4:0-Sieg gegen den FC Barcelona hat der FC Liverpool Sportjournalisten in ganz Europa beeindruckt. Sie schreiben von einem "grossartigen Abend", der in die Geschichte des Fussballs eingehen werde. 

Der FC Liverpool zelebriert gegen den FC Barcelona einen Abend für die Geschichtsbücher mit einem Tor für die Ewigkeit. Wie hat die Mannschaft von Jürgen Klopp das nur geschafft?

Rational ist der Untergang des FC Barcelona beim FC Liverpool schwer zu erklären. Aus emotionaler Sicht erscheint das Ausscheiden von Lionel Messi im Halbfinale der Champions League dagegen weniger überraschend. Unser Autor ist seit Jahren Fan der "Reds" und kennt den Mythos Anfield Road aus eigener Erfahrung.

In der Reihe der unglaublichsten Comebacks der Fussball-Geschichte nimmt Liverpools Halbfinal-Rückspiel gegen Barcelona einen speziellen Platz ein. Dieses Spiel riss die Fans in aller Welt mit.

Ajax Amsterdam verzaubert Fussball-Europa. In der Champions League nahmen es die Niederländer in der laufenden Saison mit jedem noch so grossen Gegner auf. Am Mittwoch kann ihnen sogar der Einzug ins Finale gelingen. Hinter dem Erfolg steckt die Spielphilosophie von Trainer Erik ten Hag, der beim FC Bayern seinen Lehrmeister fand.

Nach dem "Wunder von Anfield" hat sich selbst Klopp-Kritiker Jose Mourinho vor dem Teammanager des FC Liverpool verneigt.

Mannschaften wie Borussia Dortmund, Werder Bremen oder Manchester United standen bereits vor dem Aus oder waren dabei, einen grossen Titel zu verspielen - und starteten dann doch noch eine spektakuläre Aufholjagd: Die legendärsten Comeback-Geschichten der internationalen Vereins-Wettbewerbe zum Durchklicken.

Diesen Dienstag kommt es zum Rückspiel des Champions-League-Halbfinals zwischen dem FC Liverpool und dem FC Barcelona. Wo das Duell live im TV und Stream läuft, erfahren Sie hier in der Übersicht.

Was hat Bayern München Borussia Dortmund voraus? Unser Kolumnist wirft einen Blick auf das Titelrennen in der Bundesliga und stellt fest: Wattebausch-Trainer gewinnen keine Meisterschaften.

Bayer Leverkusen hat Eintracht Frankfurt beim 6:1 (6:1)-Triumph blamiert und sich im Kampf um die Champions League in eine Top-Verfolgerposition gebracht.

Der "Kaiser" rügt ein "erfolgsverwöhntes" Bayern-Emsemble, dem der Titelrivale den Roten Teppich zur nächsten Meisterschaft ausrollt. Gegen Hannover bebt das Stadion, als zwei Grosse den Rasen betreten.

Der FC Bayern setzt Borussia Dortmund im Bundesliga-Titelkampf vor dem Abendspiel in Bremen durch den Sieg gegen Hannover weiter unter Druck. Im Abstiegskampf kassierten 96, Nürnberg und Stuttgart Niederlagen. Freiburg, Augsburg können derweil aufatmen.

Sieben Trainerentlassungen in der Bundesliga sind schon fast "normal" und trotzdem drückt die Liga im Sommer den Reset-Knopf so vehement wie noch nie. Warum verlieren derzeit so viele Übungsleiter ihre Jobs?

Das hat Mut gemacht. Die zuletzt platte Eintracht realisiert gegen Chelsea einen weiteren Kraftakt und darf nach einem Remis weiter von Baku träumen. Ein Rückkehrer schürt zusätzliche Hoffnungen.

Der FC Bayern München und Borussia Dortmund ringen nicht nur um die Deutsche Meisterschaft miteinander. Die beiden besten Bundesliga-Klubs buhlen auch um den gleichen Spieler.

Frankfurt liefert gegen Chelsea wieder einen grossen Kampf. In einem packenden Duell sehen die Zuschauer zwei Top-Mannschaften auf Augenhöhe. Für das Rückspiel ist nun alles drin.

Klatsche in Barcelona, kein Auswärtstor und der vielleicht beste Spieler der Welt in Topform: Es spricht scheinbar nicht mehr besonders viel für einen Champions-League-Finaleinzug des FC Liverpool. Und doch ist der Traum für das Team von Jürgen Klopp noch nicht vorbei.