• Ariana DeBose und Troy Kotsur haben in der Nebendarsteller-Kategorie bei den Oscars abgeräumt.
  • Letzterer sorgte für einen emotionalen Moment bei der Verleihung.

Zu den wichtigsten Oscar-Kategorien, die noch dazu traditionell recht früh verkündet werden, zählen die Preise für die "Beste Nebendarstellerin" und den "Besten Nebendarsteller". Der 94. Academy-Abend wurde mit der ersten dieser beiden Kategorien eröffnet. Den Goldjungen heimste Ariana DeBose für ihren Part der Anita in "West Side Story" ab. Schon bei den Golden Globes Anfang des Jahres war sie für diese Rolle ausgezeichnet worden.

Die 31-Jährige liess mit ihrem Triumph Kirsten Dunst ("The Power of the Dog"), Jessie Buckley ("Frau im Dunkeln"), Judi Dench ("Belfast") sowie Aunjanue Ellis ("King Richard") hinter sich.

Troy Kotsur sorgt für emotionalen Moment bei den Oscars

DeBoses Oscar-Gewinn war durchaus zu erwarten - selbes Spiel bei den Männern? Hier hatte Kodi Smit-McPhee zuvor den Golden Globe für "The Power of the Dog" erhalten. Doch bei den Oscars hatte er das Nachsehen - stattdessen erhielt der gehörlose Darsteller Troy Kotsur für seine berührende Darbietung in "CODA" den Goldjungen. Seine Rede stellte den ersten emotionalen Höhepunkt der Veranstaltung dar.

Ebenfalls in dieser Kategorie waren noch Ciarán Hinds ("Belfast"), Jesse Plemons ("The Power of the Dog") sowie J. K. Simmons ("Being the Ricardos") nominiert.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Jessica Chastain
Bildergalerie starten

Hochgeschlitzt und tief ausgeschnitten: Die Looks der Oscar-Nacht

Hochgeschlitzt und tief ausgeschnitten: Bei ihren Kleidern setzten die Stars bei der 94. Oscar-Verleihung auf Glamour und vor allem nackte Haut. Wir haben ein paar der schönsten und schrägsten Looks für Sie zusammengestellt.
Teaserbild: © dpa / Chris Pizzello/Invision/AP/dpa